Hillside Beach Club | Fethiye

Schon fast ein halbes Jahr ist es her, als ich die letzten Sommerstrahlen 2016 an der lykischen Küste genießen durfte. Gerade geht die Sommerplanung für 2017 los und auf meiner Liste stehen so unheimlich viele Ländern, Städte und Strände, die ich gerne besuchen möchte. Was es denn dann werden wird werdet ihr natürlich als eine der Ersten erfahren- vorab bekommt ihr aber nochmal eine geballte Ladung Sonne, Strand und Spaß anhand von meinem letzten Besuch im Hillside Beach Club. Im Mai und Oktober (dieses Jahr vom 1. bis 7.10.)  findet immer die „Feel Good Week“ statt- also das komplette Resort steht im Zeichen von Yoga, gesunder Ernährung und innerer Ruhe. Alles natürlich kann und nicht muss und ich gestehe, bei mir war nicht allzu viel mit innerer Ruhe los, die gesunde Ernährung und das Yoga habe ich aber natürlich wie immer mitgenommen!

Im Hillside Beach Club hat man die Möglichkeit so ziemlich jede Wassersportart zu machen- glücklicherweise auch mit Trainern, die einem alles von Grund auf erklären und beibringen. So konnte ich meine Wakeboardkünste wieder auffrischen und durfte auch endlich mal bei Sonnenschein Flyboarden (erinnert ihr euch noch an mein erstes Mal in Barcelona?).

Neben jeder Menge Action waren vor allem die Segeltouren gen Sonnenuntergang absolutes Kontrastprogramm und Entspannung pur. Auch wenn ich nicht ganz seefest bin, mit dem ein oder anderen Glas Weißwein in der Hand habe ich alle Touren überstanden und konnte das rot-orangene Ende des Tages mehr als genießen.

Vor allem während der „Feel Good Week“ ist das Buffet (das wirklich riesen-, riesengroß ist) ein wahr gewordener Traum: Ganze Tische voller Smoothies, veganem Superfood, frischem Obst und Gemüse! Ich kann mich nicht erinnern, dass ich mich in einem anderen Hotel über eine Woche jemals so abwechslungsreich und gesund ernährt habe (okay, das Dessert und die Pankaces habe ich mal fix verdrängt).

In der Bucht des Hotels befinden sich übrigens drei Strände (wobei zwei ausschließlich für Personen über 18 Jahren sind- yay!), zwei unterschiedliche Spas (türkisch und balinesisch, ein absoluter Traum), ein riesiges Fitnesscenter, Tennisplatz and so on. Die Woche war der perfekte Abschluss eines sowieso schon perfekten Sommers für mich.


In sonniger Kooperation mit dem Hillside Beach Club

1 Comment

  • Antworten Mai 21, 2017

    L♥ebe was ist

    das schaut nach einem Action geladenen Aufenthalt im Resort aus meine Liebe!
    die Fotos sind wie immer wunderschön und machen jetzt auch so richtig Fernweh 🙂
    bei Yoga und gesunder Ernährung würde ich auch nicht nein sagen!

    genieß den Sonntag,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

Leave a Reply