Meet the Creatista Pro | Nespresso

Nachdem ich so unfassbar viele Nachrichten von euch zu meiner neuen Kaffeemaschine bekommen habe, wird es definitiv höchste Zeit, diese einem ausführlichen Post für euch zu widmen. Ich muss ja wirklich zugeben, dass ich ein kleiner Coffeeaddict bin und morgens IMMER mit mindestens einer Tasse Kaffee in den Tag starte. Schon seit Ewigkeiten habe ich meine Nespresso Maschinen Zuhause, diese hebt die Kaffeeleidenschaft aber gleich mal auf ein ganz anderes Level. Meine „Alte“ konnte ganz klassisch Espresso und Lungo machen, dazu hatte ich noch einen Milchaufschäumer. Eigentlich reicht das ja auch. Eigentlich. Bis Du im Newsletter von der Creatista Plus liest und genau weißt: „Die muss ich haben“. Nicht nur, dass sie optisch perfekt in meine Küche passt (WIE schön ist bitte das Design?), nein, sie macht auch auf Knopfdruck alle Arten von Kaffee, die man sich vorstellen kann. Das elektronische Display bietet Optionen für Ristretto, Espresso, Lungo, Flat White, Café Latte, Cappuccino und Latte Macchiato.

Ich muss ja gestehen, bisher habe ich einfach nur entweder Espresso oder Lungo mit Milch angeboten. Jetzt fühle ich mich wie eine kleine Barista, wenn ich acht verschiedene Sorten zum Frühstück anbieten kann und damit nicht mal einen Mehraufwand habe. Die Dampfdüse macht den perfekten Milchschaum (am besten funktioniert übrigens Sojamilch für mich) und reinigt sich nach jeder Nutzung auch noch selbst. Falls man es ganz übertreiben möchte kann man auch noch die Milchtemperatur und -textur individuell einstellen, hier muss ich mich noch ein bisschen reinfuxen. Vor allem, um auch so kleine Kunstwerke in meinen Kaffee zu zaubern wie die „echten“ Baristas.

Passend zur neuen Maschine gibt es gerade auch wieder eine limited Edition: die „Barista“ von Nespresso. Jede der drei Sorten ist abgestimmt für Cappuccino, Espresso macchiato und Ristretto – perfekt also für den Milchgenießer sowie auch für den Puristen!

Klar, dass die Maschine gleich mal bei einem ausgiebigen Frühstück mit den Mädels eingeweiht wurde und ich in null Komma nichts jedem seinen Lieblingskaffee zubereiten konnte. Ich bin übrigens Team „Latte Macchiato“ und liebe es den Tag entspannt mit meinem Glas Kaffee zu starten, die Nachrichten zu überfliegen und ein genüßlich zu schlemmern. Unter der Woche auch ohne Punkt Nummer drei. 😉


In freundlicher Kooperation mit Nespresso

7 Comments

  • Antworten September 20, 2017

    Marie

    Hallo liebe Linda
    Ich finde deinen Blog einfach fantastisch und liebe deine Bilder. Jedoch gibst du mir jetzt das Problem, dass ich unbedingt meine Kaffeemaschine austauschen möchte. Ich habe auch eine Nespresso maschine, kaufe jedoch meine Kaffeekapseln ein wenig billiger bei http://www.kaffekapslen.de. So kann ich vielleicht mal Geld genug für eine neue Kaffeemaschine haben. 😉 Ich wünsche dir einen schönen Tag.

  • Antworten September 4, 2017

    moni

    Liebe Linda,
    Kathi spricht mir aus der Seele und deshalb möchte ich ihren Kommentar gerne aufgreifen. Endlich gibt’s hier wieder mal news und sofort ist es „Werbung“…..
    Ich vermisse die wöchentlichen updates oder auch mal wieder einen neuen Look.
    Bitte nicht böse sein, aber gerne möchte ich als „Stammleserin“ mal wieder auf meine Kosten kommen 🙂

    • Antworten September 4, 2017

      Lindarella

      Hi Moni,
      wöchentliche Updates kommen doch regelmäßig online und ein neuer Look ist auch erst vor einigen Stunden online gegangen… Aber ich weiß was ihr meint und werde es mir zu Herzen nehmen 🙂
      Liebe Grüße,
      Linda

  • Antworten September 3, 2017

    ERes

    Was für schöne Bilder du gemacht hast! Da bekommst Du sicherlich den ein- oder anderen Frühstücksmuffel auf Deine Seite. Obwohl es jetzt schon Abend wird, würde ich dieses Frühstück nicht ablehnen.

  • Antworten September 3, 2017

    Kathi

    Liebe Linda,
    warum machst du NUR noch Werbespots und gar nichts eigenes mehr? =( Ich komm mir leider auf deinem Blog vor wie in einer Dauerwerbesendung. Gegen Kooperationen ist gar nichts einzuwenden, du musst ja schließlich auch deine Miete bezahlen, aber irgendwie schaltest du fast nur noch Werbeposts und das verdirbt mir irgendwie die Lust am Lesen, auch wenn sie immer sehr schön und hochwertig geschrieben sind =( Das meine ich jetzt nicht böse, aber ich fand dich immer so motivierend und inspirierend und das ist jetzt leider kaum mehr der Fall. Bin nämlich schon seit Anfang deines Blogs dabei, aber ich finde du hebst dich auch gar nicht mehr von anderen kommerziellen Blogs ab.
    Nimm meine Kritik nicht böse, aber ich hoffe du schreibst auch einfach mal wieder eigene Posts. Deine alten Blogposts schaue ich mir übrigens immer noch sehr gerne an und suche die extra!
    Musst den Kommentar jetzt auch nicht öffentlich schalten
    Liebe Grüße

  • Antworten September 3, 2017

    finja

    Hallo liebe Linda,
    Was fuer einen tollen Blog Du hast, das Layout und alles. Hach, sieht richtig professionell alles aus. ABER: Dieses Fruehstueck hier in dem Post!! <3 Im Office haben wir auch eine Nespresso stehen. 🙂
    x finja ~ http://www.effcaa.com

  • Antworten September 3, 2017

    L♥ebe was ist

    inzwischen bin ich auch so ein riesen Nespresso-Fan geworden. sind einfach die besten Kapseln, die man bekommen kann und v.a. finde ich es so klasse, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist 🙂
    deine neue Maschine ist echt ein Hingucker in der Küche!

    hab noch einen tollen Sonntag meine Liebe,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

Leave a Reply