Midnight in Munich

Magischere Momente, als nachts durch eine leere Stadt zu laufen? Für mich fast unmöglich: Vor allem im Winter liebe ich es, mich dick einzumummeln, die wärmsten Schuhe heraus zu kramen, die ich habe und einfach ziellos stundenlang durch die Straßen von München zu laufen. Neue Ecken zu entdecken, mal inne halten, um die Schönheit der Stadt wirken zu lassen und meinen Gedanken freien Lauf geben. Nicht nur in München, auch in neuen, fremden Städten ist es wie ich finde immer ein ganz besonderes Erlebnis sich treiben zu lassen, Sehenswürdigkeiten, berühmte Straßen, Gebäude und Shoppingmeilen nachts verlassen, aber hell erleuchtet zu sehen.

Auch wenn ich den Sommer in München liebe, ist für mich die Faszination leerer Straßen, leuchtender Fenster und und die beruhigende Kälte doch etwas Besonderes. In München kann man einmal durch die ganze Stadt laufen, ohne dunklen Gassen oder zwielichtigen Vierteln zu durchqueren- am Besten an der Isar entlang mit einem Abstecher im Englischen Garten und Windowshopping durch die menschenleere Fußgängerzone.

Ich trage:

Boots: UGG
Jeans: JBrand
Gürtel: Gucci
Pullover: Zara, ähnlicher hier
Jacke: Acne

Ich bin ein Fan von „Alleingängen“, einfach als Kontrast zu meinem Alltag, an dem ich immer Leute um mich herum habe, viel reden, organisieren, denken und nett sein „muss“. Nicht, weil mich das tagsüber stört, sondern weil ich finde, dass man in allem im Leben die Balance halten sollte und einen passenden Ausgleich finden muss. Nachts interessiert es niemanden, ob man über den Bordstein stolpert, weil man in Gedanken ist. Oder ein grimmiges Gesicht zieht, weil man gerade eine unangenehme Konversation Revue passieren lässt. Man kann auch einfach mal mitten auf der Straße inne halten, weil man gerade fasziniert von den Blättern im Wind ist. Oder der Reflexion eines Gebäudes im Wasser.

Übrigens das A und O nächtlicher Spaziergänge ist immer die passende Kleidung. Ein entspannter Spaziergang mit nassen und/oder kalten Füßen? Das war dann wohl der letzte Spaziergang für lange Zeit. Für diesen Herbst/Winter sind es bei mir die wie ich finde richtig stylishen Boots von UGG geworden, die nicht nur super warm dank kompletter Fütterung, sondern auch noch wasserfest sind.

Wenn es nach mir geht kann jetzt also auch schon der erste Schnee kommen- denn magischer als München nach Mitternacht ist definitiv ein eingeschneites München nach Mitternacht. Hier würde ich vielleicht sogar Gesellschaft für eine Schneeballschlacht erlauben. 😉


In freundlicher Kooperation mit UGG

6 Comments

  • Antworten Dezember 3, 2017

    Sassi

    Wirklich toll, Deine Münchner Nachtbilder.
    Da verlieb ich mich ja gleich noch eine bisschen mehr in meine tolle Heimatstadt.
    Dein Outfit ist mega und kuschlig warm für einen Ausflug in die Nacht.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  • Antworten November 30, 2017

    Julia

    Super Beitrag. Finde es klasse, dass man auch mal einen Beitrag mit Fotos in der Dunkelheit zu sehen bekommt. Mal es neues. Liebe den Mantel… Könnte ich mir auch glatt kaufen.
    Liebe Grüße, Julia von fashion-stoff.de/

  • Antworten November 30, 2017

    Marie

    Super Blogbeitrag, Ich liebe München obwohl ich viel zu selten dort bin. Mein Vater wohnt auch direkt in der Stadt, ich bin leider nur dort wenn ich bei Sport-Wettkämpfen mitmache.

    Freue mich auf weitere Beiträge von dir über Lifestyle und meine Lieblingsstadt

    Marie

  • Antworten November 29, 2017

    Mrs Unicorn

    So ein schöner Beitrag. Vielen Dank für deine Eindrücke.

    Viele Grüße und eine fantastische Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  • Antworten November 29, 2017

    Sylvia

    Winter hat auch seine schönen Seiten, da stimm ich dir zu. 🙂 Mit so richtig Schnee ist es am schönsten.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at Fotografie & Reiseblog

  • Antworten November 29, 2017

    Liebe was ist

    auch wenn ich das Label GUT absolut nicht unterstützenswert finde, die Fotos sind so wunderschön! München kann dich bei Nacht echt herzeigen 🙂

    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Leave a Reply