Pastamaker for Pastalovers

Ein Leben ohne Pizza und Pasta? Auf gar keinen Fall! Ich könnte mich quasi nur von Kohlenhydraten ernähren und die Frage, was es zu essen gibt, wenn es schnell gehen muss stellt sich mir meist gar nicht: Natürlich Pasta! Ich liebe frische Pasta und hole sie mir meistens entweder direkt von einem italienischen Stand auf dem Markt oder mache sie mir klassisch aus der Tüte. Variante eins geht natürlich mit der Zeit ganz schön auf den Geldbeutel und Nummer zwei schmeckt einfach nicht so gut, wie es schmecken könnte. Jetzt aber sind die Zeiten vorbei, denn ich trete in die Fußstapfen meiner Mama, die immer Sonntags selber frische Pasta gemacht hat. Getrocknet hat die übrigens immer auf dem Wäscheständer und das ganze sah nicht nur unfassbar aufwendig aus, sondern war es auch definitiv. Mit dem Pastamaker von Philips kann ich darüber nur lächeln: Hier braucht frische Pasta nämlich nur zehn Minuten! Zutaten zusammen stellen, in das Gerät geben, Programm (mit oder ohne Ei) wählen, Nudelaufsatz auswählen und schon hat man die Pastavariante seiner Wahl. Noch fix kochen und fertig ist das Pastagericht nach Art des Hauses. Da die ganz einfache Pasta nur aus Mehl und Wasser besteht, ist die Chance auch ziemlich groß, dass man wirklich IMMER Nudeln machen kann – notfalls mit Ketchup. 😉

ein Favorit ist und war schon immer Tagliatelle al Pesto, dessen Rezept ich natürlich super gerne mit euch teile! Ich mache mir übrigens fast immer glutenfreie Nudeln, einfach weil ich sie besser vertrage und mehr davon essen kann- beim Selbermachen von Nudeln braucht man hierfür dann noch Xanthan Gum, damit die Nudeln in Form bleiben, mit normalem Mehl und/oder Eiern funktioniert es aber auch wunderbar ohne.

Zutaten:

300g Mehl
1 Knoblauchzehe
10g geröstete Pinienkerne
2 Handvoll Basilikum (frisch)
50ml Olivenöl
6 Cocktailtomaten
20g (veganen) Parmesan
Pfeffer
Salz

Zubereitung:

In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen, währenddessen die Pinienkerne und Knoblauch in einen Mixer geben und zu einer Paste mixen. Basilikum und nach und nach Olivenöl hinzugeben. Die Pasta ca. 8 Minuten lang kochen und mit dem Pesto servieren. Die Tomaten halbieren und mit Basilikum und Parmesan garnieren. Pfeffer und Salz nach Belieben verwenden.

Beim Pastamaker ist übrigens auch ein kleines Rezeptbuch dabei, in dem die verschiedensten Pastavarianten inkl. Serviervorschlägen und Rezeptideen gedruckt sind. Perfekt, um sich inspirieren zu lassen und mal wieder was Neues zu probieren. Bei mir steht demnächst definitiv mal wieder eine selbstgemachte Lasagne (die Platten kann man auch mit dem Philips Pastamaker herstellen!) auf der To-Do Liste!

Na, wer von euch hat sich jetzt gedacht, er MUSS dieses Produkt auch haben? Good News: In dem heutigen Türchen des Adventskalenders versteckt sich auch für euch ein Pastamaker von Philips! Mitmachen könnt ihr ganz einfach indem ihr mir  hier unter dem Blogbeitrag euer liebstes Pastagericht verratet und/oder das selbe später auf Instagram zum passenden Bild macht. Viel Glück!

269 Comments

  • Antworten März 12, 2018

    David

    Hallo zusammen,

    schon seitdem ich ein kleines Kind bin, liebe ich Nudeln, Pasta & Co. und die Begeisterung hat bis heute nicht nachgelassen. Meine Freundin hat eine Glutenunverträglichkeit und deshalb kochen wir auch ausschließlich mit glutenfreien Nudeln (Lebensmitteln).

    Mit der frischen Pasta und der Fertigpasta verhält es sich wie McDonalds-Fastfood und selbstgemachtem Essen. McDoof ist schnell, man wird zwar satt, es funktioniert irgendwie, aber kurze Zeit später bereut man es dann doch schon wieder. Wie eine Tütensuppe im Vergleich zur selbstgemachten Erbsensuppe, die sogar noch einen Tag stehen bleibt zum Ziehen. Wer einmal in den Genuss der hausgemachten Erbsensuppe gekommen ist, der wird nichts anderes mehr ausprobieren und die Tütensuppen direkt in die Tonne kloppen.

    Bisher haben wir die Pasta immer komplett selbst gemacht, am liebsten mache ich übrigens den Teig für meine Ravioli, das ist zwar ein ganzes Stück Arbeit, aber es lohnt sich. Der Pastamaker scheint ein ideales Gerät zu sein, das den Pasta-Herstellungsprozess zwar beschleunigt, aber dabei nichts von dem Faktor „hausgemacht“ bzw. dem Aspekt „selbstgemacht“ verliert.

    Jetzt kommt auch die Zeit wo die Tomaten wieder schemcken, ich werde den Pasta Maker definitiv mal ausprobieren.

    Danke, Gruß
    David

  • Antworten Dezember 20, 2017

    Ann-Sophie

    Liebe Linda, am liebsten esse ich Vollkornnudeln mit Lachsfilet und Brokkoliröschen.

  • Antworten Dezember 20, 2017

    Melanie

    Pasta arrabiata! :DD

    Liebste Grüße
    Melanie

  • Antworten Dezember 20, 2017

    Manuela Huber

    Am liebsten Pasta mit Brokkoli, Thunfisch und viiiiieeel Parmesan

  • Antworten Dezember 19, 2017

    Jenni

    Esse am liebsten selbstgemachte Gemüselasagne! ✨

  • Antworten Dezember 19, 2017

    Laura

    Als Tochter von Italienern lieeeebe ich Pasta! Liebstes Gericht : klassisch Penne arrabiata, extra scharf und extra viel Knobi

  • Antworten Dezember 19, 2017

    Anika

    Am liebsten mag ich ganz klassisch Spaghetti Bolognese oder Spaghetti mit Spinat-Schafskäse-Soße 🙂

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Michi

    Ich liebe Tagliatelle mit Lachs-Dill-Sauce….Das Gerät klingt echt super….

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Helena Abraham

    Ich liebe Bandnudeln mit Lachs!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Jas_B

    Oh wow! Von diesem tollen Gerät habe ich noch gar nix gehört. Ein kleiner Traum. Mein liebstes Pastagericht sind Penne mit Tomatensoße. Wirklich einfach aber sooo lecker. Ganz liebe Grüße

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Janine Frank

    So ein toller Gewinn.
    Ich liebe Pasta in allen Variationen. Aber wenn ich mich einschneiden muss dann für selbstgemachtes Pesto und frischem Parmesan. 🙂 liebe grüße Janine

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Sarah-Lena

    Uuuuuh ich liebe Nudeln in allen möglichen Varianten, aber am liebsten habe ich Cannelloni gefüllt mit Spinat, Broccoli, Mascarpone und Ricotta!

    Lieben Gruß aus Düsseldorf
    Sarah

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Michelle L.

    Spaghetti mit Garnelen und schön viel Knoblauch kommt mir sofort in den Sinn wenn ich an Nudeln denke. Aber auch der Klassiker mit Bolognese ist nicht verkehrt.

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Franzi R.

    Mein Lieblingspastagericht sind Tagliatelle mit Auberginen und Feta 🙂

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Elena

    Am allerliebsten mag ich meine selbstgemachte vegane Lasagne, die genau das richtige für ein gemütliches Familienessen ist!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Diana

    Also mein liebstes Pastagericht sind diese schmetterlingsnudeln mit einer Kräuter-Käsesauce

  • Hallo Linda,

    Ich bin ein riesen Fan von klassischer oder vegetarischer Bolognese ❤

    Lg Franziska

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Verena M

    Ich liebe Penne mit selbstgemachtem Pesto

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Mel

    OMG ich glaube das dies der Beste Gewinn überhaupt ist ! Ich drücke mir ganz fest die Daumen 🙂 Mein liebstes Gericht sind Pappardelle mit Scampis und Spinat <3

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Verena

    Ich liebe Penne mit selbstgemachtem Pesto

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Anika

    Nudeln mit Lachs-Sahne-Sauce *__*

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Regina

    Spaghetti vongole sind mir die liebsten

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Corinna

    Ich mag am Liebsten Spaghetti mit Garnelen und schön viel Knoblauch Aber auch die klassischen Spaghetti Bolognese sind nie verkehrt

  • Antworten Dezember 18, 2017

    KatrinSb

    Lieblingsrezept bei Pasta 😉 schwierig
    Ich mag sie ALLE
    aber ein selbstgemachtes Pesto aus Mandeln und Acocado … auf Spagetti … das ist ein neuster Favotit

    • Antworten Dezember 18, 2017

      KatrinSb

      Oh falsche E-Mail hinterlassen
      .com natürlich

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Melanie Skotnik

    Hallo Linda,
    Am liebsten esse ich Schokoladen Raviolis:-)
    Hier das Rezept:
    Zutaten für 4 Portionen

    70g Nudelmehl (semola di grano duro)
    20g Kakao
    1 Ei und 3 Eigelb
    50g Ricotta
    20g gemahlene Mandeln
    1 Orange
    Zucker
    Puderzucker
    Zubereitung:

    Das Nudelmehl, das Kakaopulver und das Ei sowie ein Eigelb zu einem geschmeidigen Teig kneten und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    In der Zwischenzeit die Orangenschale fein abreiben und eine Hälfte der Orange auspressen.
    Einen Topf mit Wasser befüllen und auf dem Herd erhitzen.
    Den Ricotta, die gemahlenen Mandeln, 2 EL Orangensaft und die abgeriebene Orangenschale vermischen.
    Den Pasta-Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in kleine Portionen teilen.
    Diese mit Mehl bestäuben und mit einer Nudelmaschine in dünne Bahnen ausrollen.
    Den Teig mit einem quadratischen Teigausstecher zu Quadraten ausstechen.
    Die beiden übrigen Eigelb mit einer Gabel verquirlen und die Teig-Quadrate damit bepinseln.
    Eine kleine Menge Ricotta-Masse mit einem TL auf die Teigquadrate setzen.
    Weitere Quadrate aus dem Teig ausstechen und auf die vorbereiteten Teigquadrate legen und gut andrücken. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis keine Masse mehr übrig ist.
    Einen Topf mit Wasser befüllen und 2 EL Zucker hineingeben.
    Die Schokoravioli in gezuckertem Wasser 5 Minuten köcheln lassen und dann mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben.
    Die Ravioli auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestäuben.
    Tipp:

    Die Ravioli schmecken köstlich mit lauwarmer Vanillesoße oder mit roter Grütze.

    Guten Appetit und liebe Grüsse
    Melanie

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Lea

    Liebe Linda,

    mein liebstes Pastagericht sind Spaghetti mit einer vegetarischen Selleriebolognese. Ich finde das super lecker und es muss ja nicht immer Fleisch sein:)
    Liebe Grüße

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Annika

    Wow wie cool ist denn bitte dieser Pastamaker?

    Meine liebste Pastavariante ist mit Salbei und Walnüssen. So simpel und dabei so gut!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Katharina W.

    Hallöchen,
    Es ist nicht jedermanns Sache, aber ich habe ein tolles Rezept. Knoblauchpasta – man brät kleingehackte Knoblauchzehen kurz in geschmolzener Butter an, danach gibt man ein wenig Mehl hinein und macht eine Mehlschwitze. Abgelöscht wird mit Milch und Gemüsebrühe, danach aufköcheln, bis die Soße ihre beliebte Konsistenz erreicht hat. Danach noch nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Oregano etc. würzen. Dann mit den selbstgemachten Nudeln servieren und Parmesan drüber. Richtig lecker, aber auch schweres Essen. Ich liebe es trotzdem 🙂
    Liebe Grüße,
    Katharina

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Caroline

    Ich liebe Bavette mit Ofentomaten und ordentlich Knoblauch 🙂

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Inge

    So simpel es sich anhören mag, so lecker ist es. Pasta mit Tomatensauce. Insbesondere in der Schwangerschaft konnte ich nicht genug davon bekommen

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Larissa

    Toller Beitrag und tolle Maschine!
    Ich liebe am aller meisten die Pastasauce meiner Mutter mit gebackenen Tomaten und Scampi!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Jenny Gut

    Ich liebe alle Varianten von Pasta! Immer geht allerdings super klassisch mit Tomatensauce, aber die Vielfalt und Kritiken dürfen auch nie fehlen! 🙂
    Super tolle Verlosung!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Anna P.

    Am allerliebsten natürlich Spaghetti Ragout aber auch Aglio Olio ♥️
    Wobei eigentlich fast alles was etwas mit Pasta zu tun hat mega ist wenn wir mal ehrlich sind ☺️

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Viviane

    Mein allerliebstes Pastagericht sind Spaghetti Pomodoro Ich glaub einfacher geht es nicht aber ich könnte das jeden Tag essen!

    Liebe Grüße!

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Miri

    Meine allerbeste Neuentdeckung überhaupt ist Pasta mit selbstgemachtem Grünkohlpesto – das ist das beste Pesto überhaupt <3
    Du glaubst nicht, wie sehr ich mich über den Pastamaker freuen würde!
    LG Miri

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Miri

    Linguine marinara

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Lea Johanna

    Ich würde mich so so so sehr freuen
    Esse am liebsten Spaghetti Aglio Olio

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Christin

    Am liebsten mag ich die klassische Bolognese essen

  • Antworten Dezember 18, 2017

    jasmin

    Hi
    das ist Auberginen-Pasta

    Zutaten
    Für 2 Portionen

    1 Aubergine, (350 g)
    Salz, Pfeffer
    2 El Olivenöl
    200 g Muschelnudeln
    1 Dose Kirschtomaten, (400 g Füllmenge)
    1 kleine Knoblauchzehe
    1 Prise Zucker
    0.5 Tl getrockneter Oregano
    2 El schwarze Oliven
    4 Stiele glatte Petersilie
    100 g Ricotta

    Zubereitung
    Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Einen großen Topf voll Wasser zum Kochen bringen.
    1 Aubergine (350 g) putzen und 2 cm groß würfeln. Auf einem Backblech mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 El Olivenöl mischen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-15 Min. hellbraun rösten.
    Kochendes Wasser salzen und 200 g Muschelnudeln darin nach Packungsanweisung garen. 1 Dose Kirschtomaten (400 g Füllmenge) in einer Pfanne erhitzen. 1 kleine Knoblauchzehe dazupressen. Mit Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer und 1⁄2 Tl getrocknetem Oregano würzen. Bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen. Auberginenwürfel und 2 El schwarze Oliven zugeben.
    Nudeln abgießen, tropfnass unter die Sauce mischen. Blättchen von 4 Stielen glatter Petersilie hacken. Pasta anrichten. 100 g Ricotta mit einem Löffel auf der Pasta verteilen. Mit Petersilie und Pfeffer bestreuen.

    Die Auberginen auf einem Blech im Ofen rösten, nicht in der Pfanne.
    Habe kein Insta aber bestimmt auf meinm Blog und Pinterest Wünsche dir einen schönen Adventssonntag lg Jasmin

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Sophie

    Hey Linda,
    am liebsten esse ich meine Pasta mit viel Gemüse. Einfach Aubergine und Zucchini anbraten, mit getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven mischen und ein bisschen Tomatenmark beimischen. Das ganze nach Belieben würzen und mit der Pasta zusammen servieren 🙂 lecker ist das ganze auch mit Parmesan oder einer veganen Variante…
    Ganz liebe Grüße,
    Sophie

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Viktoria F.

    Ganz klar – Tagliatelle al ragù

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Marcus

    Bucatini all’amatriciana

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Karolina

    Spaghetti Carbonara ist und bleibt mein lieblings Pastagericht 🙂

  • Antworten Dezember 18, 2017

    kaddy

    spaghetti aglio e olio.. forever and always.. sogar schon soweit tradition, dass mein Freund und ich das jeden Samstag uns machen.. mit nudeln original aus italien usw.. easy but sooo good

  • Antworten Dezember 18, 2017

    Julia

    Pasta alla norma

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Ramona Neumair

    Pasta mit Pesto, und mein Sohn liebt liebt liebt Nudeln über alles! Hab einen schönen dritten Advent, liebste Grüße, Ramona

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisann

    Mein liebstes Pastagericht sind Spaghetti mit Scampis/ Lachs und Avocadosoße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Corina

    Tagliatelle Salmone – mmmh

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tanja

    Sehr schöner Post – da bekommt man direkt Appetit! Mein Liebstes Pastagericht sind Linguine mit rohem Thunfisch (Sushi Qualität), Petersilie, Olivenöl und Zitronensaft <3

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Caro

    Tortellini alla panna

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Cindy

    Das ist ja DIE Idee für meinen Papa zu Weihnachten,denn er wird nicht umsonst immer nett “Nudelkasper” genannt! Im moment schlemme ich am liebsten Gnocchis in Pesto Sahne Soße mit Erbsen und Lauchzwiebeln, ab und zu gerne auch mit ein paar Putenstreifen.
    Super leicht nachzukochen 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    marinamaide

    mein liebstes Pastagericht gab es mal eine Zeitlang bei Vapiano: Salbeiblätter anbraten, dann getrocknete Tomaten dazu, Knoblauch und Feta unterheben. Nudeln nach Wahl dazu – MEGALECKER!!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Carolin

    Liebe Linda,
    mit deinem Adventskalender hast du dir so Mühe gegeben! Finde es klasse, wie du alles toll in Szene setzt!
    Ich liebe Tagliatelle mit Lachs! Mein Freund hat eine Nudelwalze und macht hin und wieder damit Nudeln, allerdings dauert das dann einige Stunden, da wäre der Pastamaker einfach eine super Arbeitserleichterung!
    Liebst Caro

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Juliane

    spagetti 😀

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Wortmaus

    Hallo,

    Ich liebe Nudeln, am liebsten mag ich sie in veganer Bolognese 😀

    Grüße,
    Bianca

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Fabienne Meyer

    Ohhh, ich bin begeistert!! ich würde sooo gerne gewinnen!! ✨ einfach perfekt für die Zubereitung meiner geliebten Tagliatelle mit Feldsalat-Feigen-Pesto

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia

    Spaghetti aglio Olio

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Rahel

    Mein liebstes Pastagericht ist deinem ziemlich ähnlich. Ich mache das Pesto in einer bisschen abgewandelten Form – nämlich mit Avocado und dafür ein bisschen weniger von dem frischen Basilikum. Ansonsten ist das Pesto genau gleich. Frische Tomaten esse ich dazu auch sehr gerne. Ich gebe sie meistens noch kurz in die Pfanne mit etwas Olivenöl und Basilikumblättern, etwas Salz und Pfeffer dran und fertig ☺️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Verena

    Arrabiata 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jollysar

    Ich liebe Spagetti ob Carbonara oder Bolognese Spaghetti geht immer yummy!!!
    Ganz liebe Grüße und schönen 3. Advent
    Jollysar

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Janina

    Ich bin ein absoluter Pasta-Lover, am liebsten mit Lachs und Avocado 🙂 würde mich super darüber freuen! Liebe Grüße, Janina

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Teresa

    OMG dieses Türchen ist wie für mich gemacht! Hab definitiv ein Alter erreicht, wo man das haben MUSS
    Am liebsten esse ich (egal welche Sorte) Pasta mit Tomaten & Ruccola

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Michèle

    Ganz klar Spaghetti mit selbstgemachtem grünen Pesto! So himmlisch! Da könnte ich mich reinlegen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kathi

    Pasta mit Pesto aus frischem Basilikum ☺

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Pia

    Ich liebe Nudeln in allen Variationen und am liebsten wenn viel Knoblauch dran ist.
    Ich glaub deshalb fällt die Wahl beim Lieblingsrezept auf Spaghetti Frutti di Mare ♡

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Johanna

    Ich liebe Nudeln mit Steinpilzpesto!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena B.

    Beste Pasta, ist die mit Trüffel
    Da könnte ich drin baden!!!
    LG✌

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Daniela Schmitz

    Wow in den Pastamaker hab ich mich direkt verliebt. Mein Mann und die beiden Kids lieben Nudeln in allen Variationen.
    Ich und meine jüngste Tochter lieben Pasta mit frischen Pilzen und Lachs in einer leichten Sahnsoße.
    Dazu nehmen wir etwa 500 Gramm Spaghetti, kochen diese vor und bereiten nebenher den Lachs und die Soße vor. Dazu 2 Lachsfilets langsam in der Pfanne anbraten, etwas später geben wir frische Champignons hinzu. Gegen Ende der Garzeit löschen wir das Ganze mit 100 ml Schlagsahne und 100 ml Milch ab, würzen das ganze mit etwas schwarzem Pfeffer und lassen die Söhne einkochen am Ende vermengen wir alle Zutaten miteinander.
    So einfach und so lecker

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia Pfeil

    Oh mein Gott!
    Ich sterbe! Warum habe ich noch nie was von diesem Gerät gehört? Da steht doch ganz klar mein Name drauf
    Ich liebe Pasta in allen Variationen, am allerliebsten mag ich Spaghetti Bolognese und Tagliatelle alla Cozze – da läuft mir beim Gedanken daran schon das Wasser im Mund zusammen
    Liebe Grüße,
    Julia x
    (10julia05 auf IG)

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sabrina Ritz

    Ohhh ich hätte sooo freude an diesem Gerät!! Ich liiiebe pasta mit grünem Pesto☺️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lara

    Ich LIEBE Penne al Arrabiata ❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nina Haemmerli

    Ohhh das sieht der hammer aus!! Ich liiiebe vegane bolognese

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Vanessa

    Seit meinem letzten Rom Besuch bin ich Liebhaber der super leckeren Pasta Cacio e Pepe ♥️ Ich könnte sie jeden Tag essen 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Dani

    Spaghetti al Pesto mag ich am Liebsten 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisa K

    Ich würde für meine ganze Familie ganz klassisch Spaghetti Al l’Arrabbiata zubereiten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisa

    Das klingt Mega lecker! Ich selbst LIEBE Nudeln über alles und mit was man sie alles mischen kann! Am liebsten aber in einem selbst gemachten Avocadopesto mit frischen Garnelen!
    Vielleicht ja künftig auch mit dem Pastamaker 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Emily Krieger

    Wow, das wäre das perfekte Gerät für die erste eigene Wohnung. Mein liebstes Pasta Gericht sind Bandnudeln in Parmesan Trüffel Sauce
    Wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk würde mich so unglaublich doll freuen!
    #lovepasta

    Liebe Grüße,
    Emily

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Marie

    Ich liebe Farfalle mit selbstgemachtem Walnuss-Basilikum-Pesto – ein Traum! Und mit so einem Pasta-Maker könnte man sogar das komplette Gericht selbst machen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena

    Mein Lieblingspastagericht ist Spaghetti Mare e Monti! Ich liebe die Kombination. Finde aber auch einfach Spaghetti mit selbstgemachten Pesto immer eine gute Idee!
    Der Pastamaker wäre ein träumchen!
    Lena

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Linda

    Oh ist der Pastermaker toll genau das richtige für einen pastalover wie mich ich muss ja gestehen, meine liebsten Pasta sind Arrabiata! Ich mag einfach die Kombi aus scharf und fruchtig, gerne noch mit Rucola oder so verfeinert!
    Ganz liebe Grüße
    Linda (eine Namensvetterin von dir haha)

    • Antworten Dezember 17, 2017

      Linda

      Oh ich sehe grade, dass die Smileys hier gar nicht funkioniere – also nicht über die fehlenden Satzenden wundern 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sina

    Pasta mit Garnelen sind einfach ein Traum oder mit selbstgemachter Tomatensoße
    Ich würde mich wirklich sehr freuen, da mein Freund und ich sehr gerne Pasta kochen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Michelle

    Spagetti-Carbonara – ist zwar einfach, aberbsucz eins der besten Pastagerichte ☺️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Theresa

    Das sieht super aus. Trüffelpasta ist aber immer noch das beste!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tabea

    Ich liebe Farfalle mit Schinken-Käse-Soße! Einfach aber so lecker 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jackie

    Toller Beitrag und richtig geiler Gewinn!
    Pasta schmeckt ja eigentlich in fast jeder Variation 😉
    Mein Favorit, weil er so einfach ist:
    – Spagetti
    – eine große Zucchini
    – eine kleine, weiße Zwiebel
    – Rahma zum Kochen
    – Parmesam
    – etwas Knoblauch

    Geht soooo schnell und einfach und schmeckt einfach toll! Gemüse kurz anbraten, dann die restlichen Zutaten mit in die Pfanne und aufkochen – fertig 🙂

    Eigene Nudeln dazu machen wäre natürlich ein Traum 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Stefanie N.

    Hallo liebe Linda,
    Ich liebe Pasta! Und deshalb esse ich sie auch in fast allen Variationen.
    Aber am allerliebsten mag ich Spaghetti mit Muscheln. ( ok am besten das ganze noch in Italien am Strand, aber man kann ja nicht alles haben…)

    Über den Pastamaker würde ich mich wirklich total freuen. Bisher mache ich meine Nudeln nämlich auf die altmodische Art mit einer Nudelmaschine, aber das kostet echt viel Zeit und man braucht auch ziemlich viel Platz ( und den hab ich in meiner neuen Küche leider nicht wirklich)

    Liebe Grüße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Laura

    Am besten schmeckt Pasta mit Walnusspesto, frischen Tomaten und viel Parmesan. Ich liebe Pasta – der Pastaautomat wäre perfekt für mich!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Toni

    Mein liebstes Nudelgericht ist Nudeln mit scampis, Tomaten, Spinat und Knoblauch wie bei vapiano

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lara

    Mein liebstes Pastagericht sind Bandnudeln mit vegetarischer Bolognese. Ich liebe Pasta und würde mich riesig über den Pastamaker freuen! 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anna

    Tagliatelle mit einer selbst gemachten Tomatensoße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Annika

    Ich liebe Pasta und zwar am liebsten klassisch mit Bandnudeln, Pesto, getrockneten sowie frischen Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln, Pinienkernen und Rucola Da ich mit meiner Oma früher ab und zu selbst Nudeln gemacht habe, kenne ich den Unterschied zu gekauften Nudeln und weiß aber auch wie viel Aufwand und Zeit man mit Handarbeit dafür reinstecken muss…umso mehr würde ich mich über diesen tollen Nudelmaker freuen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Steffi

    Mein Lieblingsgericht ist die Pasta Arrabbiata – ich liebe scharfes Essen und Pasta geht für mich sowieso jeden Tag! Da mein Freund genauso gern (und oft) Pasta isst wie ich, würde der Pastamaker perfekt in unsere Küche passen 🙂
    Dein Rezept wird dann natürlich auch getestet!
    Liebe Grüße
    Steffi

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Paulina

    Spaghetti aglio olio – all time favorite von mir und meinem Papa 😉

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Held

    Pasta mit Thunfisch Tomatensoße 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kiki

    Meine liebsten Gerichte sind auf jeden Fall Spinatlasagne, Bandnudeln mit Lachssoße und Spaghetti mit Linsenbolognese! Würde mich mega über den Gewinn freuen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Hanna

    So ein tolles Adventskalendertürchen! <3 Der Pastamaker wäre wie gemacht für mich…ich liebe Pasta und könnte sie jeden Tag essen.
    Am besten schmeckt sie mir mit einer veganen Bolognese mit Belugalinsen 🙂
    Liebste Grüße
    Hanna

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Vera Ibrahimi

    Ich würde mich soo über diesen Pastamaker von Philips freuen! Hab ihn vor einiger Zeit schon entdeckt, aber kann ihn mir leider im Moment nicht leisten.. Lieblingsvariante: Spaghetti Carbonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kathrin

    Jegliche Nudeln mit Vierkäse ♥️ #käselöstjedesproblem

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisa

    Das wäre der wahnsinn.
    Mein Lieblingsgericht.

    Tagliatelle mit Pinienkernen, Speck, Ruccola, getrockneten Tomaten und Frischkäse. Dazu frisch geriebener Parmesan.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Ludmila

    Parpadelle mit Meeresfrüchten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Swantje

    Ich würde mit dem Pastamaker die Kräuter Spaghetti Carbonara nach dem Rezept von Tim Mälzer machen. Mein absolutes Lieblingsrezept

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anne

    Das ist der Wahnsinn, ich koche für mein Leben gerne, versuche immer frisch zu kochen, aber Nudeln selbst zu machen dauert mir meist zu lange. Super praktisch der Pasta Maker.
    Meine Liebingsrezepte sind Pasta mit grünem Spargen und Cocktailtomaten und natürlich Pasta mit Lachs
    Einen schönen dritten Advent meine Liebe

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nora Ringeisen

    Oh ich mache es ähnlich wie deine Mama, 2 mal im Monat ist selbstgemachte Pasta ein Muss! Aber leider schaffe ich es neben dem Studium nur noch selten daher wäre der Pastamaker das Gerät schlecht hin!
    Ich liebe Pasta mit einem frisch eingekochten Tomatensugo und Egerlingen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kathrin K

    Undercover Pastalover ‍♀️ mein Freund und ich liiiieben Pasta unser liebstes Pastagericht: Spaghetti Carbonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franziska

    Mein liebstes Gericht ist eindeutig Spaghetti Vongole!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Isabelle

    Mein Lieblings-Pastagericht sind Tagliatelle mit Lachs-Sahne-Soße und frischem Spinat

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kathi

    Mein allerliebstes Pasta- Gericht sind Tagliatelle mit Ragù. 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Antonia

    Am liebsten esse ich Pasta mit Scampi in einer leichten Tomatensauce 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Hannah

    Ach wie toll ist das denn eine Pastamaschine war schon immer mein Traum-was gibt es besseres als hausgemachte frische Pasta?
    Mein liebstes Rezept mit frischer Pasta ist Aglio al Olio- hierfür wird die Pasta in gutem Olivenöl mit angebratenem Knoblauch geschwenkt und mit Parmesan bestreut, unfassbar gut

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena Vas

    Tagliatelle mit champignon-sauce und trüffel trüffel sieht doch einfach immer schön aus

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kyra Eggstein

    Hallihallo,

    Ich würde unglaublich gerne den Pastamaker von Philips gewinnen! Habe, da ich Studentin bin, schon so ziemlich jedes Pastagericht durch, aber mein absoluter Favorit ist folgendes Rezept (beinhaltet zwar ei gentlich Gnocchi, aber habe das ganze auch schon als Nudelsalat mit Penne probiert und für gut befunden):
    Man brate in einem kleinen Topf eine halbe Zwiebel in reichlich Olivenöl an. Dann gibt man 2 kleingeschnittene Paprika, 2-3 Tomaten und wer mag auch noch einen kleingeschnittenen Apfel mit dazu und stellt das ganze auf mittlere Hitze.
    Braten muss das Ganze so lange, bis die Schale der Tomate abplatzt, dann gibt man nämlich 2 Esslöffel Zucker darüber und karamellisiert so das Gemüse.
    Dann den Topf eine Weile auf dem Herd stehen lassen und immer mal wieder umrühren.
    Währenddessen eine große (Servier-)Schüssel zur Hand nehmen und 1/3 Glas Pesto Rosso hineingeben.
    Das ganze mit reichlich Balsamico-Essig und einem Schuss Olivenöl mischen.
    Gnocchi in einer großen Pfanne anbraten, sodass sie goldbraun werden (nicht kochen, da sie sich sonst zu viel vollsaugen mit dem Dressing!).
    Das karamellisierte Gemüse in die Schüssel geben, die angebratenen Gnocchi dazu und alles vermischen.
    On Top noch ein bisschen frischen Ruccola – fertig!

    Ich liebe dieses Gericht wirklich heiß und innig und jedem dem ich das bisher serviert habe hat mich nach dem Rezept gefragt 🙂

    Viele Liebe Grüße,
    Kyra

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Kay

    Carbonara ist mein Lieblingsgerichtmit selbst gemachten Nudeln natürlicj noch viiiiel besser!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia

    Also mein liebstes Pastagericht ist nach wie vor Spaghetti Bolognese, das geht immer, jeden Tag und zu jeder Tageszeit 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisa

    Spaghetti mit Meeresfrüchten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nicole

    Ich liebe Nudeln mit Lachs und carbonara Soße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    jan

    Hallo Linda,
    super simpel, aber sehr lecker: Zitronen-Pasta mit Basilikum und Pinienkerne 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Patricia

    Liebe Linda,

    ich esse auch wahnsinnig gerne Pasta, aber ich hab bis jetzt nur ein einziges Mal Pasta (Spinat-Linguine) selbst gemacht. Das hat ungefähr 4 Stunden gedauert und die ganze Küche war danach grün statt weiß 😀 Ich würde mich daher sehr über den Pastamaker freuen, weil selbstgemachte Pasta einfach unfassbar lecker schmeckt.

    Mein liebstes Pastagericht ist mit selbstgemachtem Rucolapesto.

    Dafür benötigt man folgende Zutaten:
    90g Rucola
    130g getrocknete Tomaten in Öl
    1 Knoblauchzehe
    400g Nudeln
    Salzwasser
    2EL Olivenöl
    4EL Öl von den getrockneten Tomaten
    50 g Parmesan
    Etwas Rucola zum Garnieren, sowie Salz und Pfeffer

    Und so bereite ich das immer zu:

    Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Den Rucola waschen, trocknen und in Stücke hacken. Die Tomaten abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken.

    Rucola, Tomaten, Knoblauch, Tomatenöl und Olivenöl pürieren. Den Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Mit dem Pesto vermischen und mit Rucola garniert servieren.

    Manchmal schneide ich auch frische Cherry-Tomaten noch rein.

    Ich wünsche allen, die dieses Rezept ausprobieren wollen, ganz viel Spaß beim Kochen 😉

    LG Patricia

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franziska

    Ich liebe – auch, wenn es sehr einfach ist- Nudeln mit Tomatensoße !

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sandra Schneider

    Mein allerliebstes Pastagericht sind Spagetti Bolognese. Dieses Essen geht einfach immer. 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    bożka

    Lieblingspasta? Schwarze Tagliatelle mit Rucola, Walnüssen und Gorgonzolasoße 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Alexandra

    Dein Rezept sieht auch sehr lecker aus. Da Pasta ein fester Bestandteil meines Lebens ist (wie dramatisch) wäre so ein Pasta-Maker ein echter Food-Höhepunkt.
    Heute gab es bei mir den Klassiker: Spaghetti Bolognese .
    Ein Klassiker am Wochenende…

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nadine Philippsen

    Ich liebe sämtliche Pastasorten am liebsten mit Lachs-Sahne-Soße <3 das wäre optimal auch mal die Pasta selbst zu machen, weil ich liebe kochen !!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Katharina

    Der Pastamaker ist ja der Hammer!
    Ich esse am liebsten Vollkornspaghetti mit Zucchini-Tomaten-Sauce 🙂
    Liebe Grüße:)

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jasmin S.

    Ich liiiiiebe Nudeln mit Walnusssoße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Verena

    Ich liebe Pasta mit Avocadocreme hmmm so lecker 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Glenda

    Lasagna liebe ich! Aber auch Tagliatelle mit Champignons in Sahnesoße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Mareike

    Spaghetti Carbonara 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Constanze

    Mein liebstes Pastagericht ist auch eins mit Pesto – ich liebe das rosso mit frischen Tomaten, Rucola und Parmesan!
    Gaasanz lecker sind auch Spaghetti geschwenkt in gebackenen Ricotta Käse und Rispentomaten mit einem Schuss Zitronensaft

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lea

    Ich liebe zwar Nudeln in allen Variationen aber am liebsten Trüffel-Tagliatelle

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Pia Weitzel

    Mein liebstes Pastagericht ist ganz einfach: Spaghetti Bolognese

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Johanna

    Mein liebstes Pastagericht ist Dinkelfussili mit prosciutto knoblauch mozzarella und Tomatensauce

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Johanna

    Mein liebstes Pastagericht ist Dinkelfussili mit prosciutto knoblauch mozzarella und Tomatensauce 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sabrina Leuthäußer

    Ich liebe Tagliatelle mit Walnusspesto, Ruccola und Ziegenkäse. Habe aber noch nie Nudeln selbstgemacht 🙁
    Das wäre ein toller Gewinn ❤

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Ruben

    Wow, das ist so ein toller Gewinn! Damit würde es bei mir wohl jeden Tag meine Lieblingspasta, nämlich Taglialette mit Pesto Rosso und Parmesan geben :-
    LG Ruben

  • Antworten Dezember 17, 2017

    BB Foxy

    Oh ja ich finde den Pastamaker soo cool! Ich bin ein absoluter Pastafan und könnte fast immer Pasta essen mein Lieblingsgericht ist Tagliatelle mit Tomaten Ruccola Sugo und Kürbis/Pinienkerne!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anna Berkhan

    Mein liebstes Pastagericht: Tagliatelle mit Bärlauchpesto 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Astrid Tradler

    Mein liebstes Patagericht ist Tagliolini mit Salbeibutter, Parmesan und Zimt.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Cali

    Mein Alltagsheld: Pasta mit Kürbis und feta in einer cashew Soße ⭐️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Felix Rehbach

    Mein Liebstes Pasta Gericht sind Tagliatelle mit Garnelen in Knoblauch Chili mit Spinat und frischem Parmesan

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Claudia

    Oh ich liebe rote Beete Gnocchi

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Inga

    Spaghetti all’ammatricciana

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Olivia

    Ich liebe Spaghetti Carbonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sandra

    …Tagliatelle mit Spinat-Gorgonzola, hatte ich gerade meeega coole Idee

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Feli

    Ich liebe einfache Pasta-Gerichte. daher mache ich am liebsten Pesto selbst – entweder der Klassiker mit Basilikum, oder mit Pistazie oder Avocado so lecker ❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Maria

    Also mein absolutes Lieblingsgericht sind ja Schinken Nudeln ❤️
    Wobei ich hier wirklich die Qual der Wahl habe, ich könnte mich auch absolut jeden Tag von Nudeln ernähren. Frische Nudeln schmecken wirklich 100x besser als die Fertigen, wäre das nur nicht immer so eine Arbeit Deswegen hoffe ich, dass der Weihnachtsnudelgeist auf meiner Seite steht

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anna

    Es gibt nichts besseres als frische Pasta mit frutti di mare in Tomatensauce – so yummy!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Irene B.

    Mein liebstes Pastagericht ist Linguine in einer Zitronen Sahne Soße!! Soooo lecker ! Ich glaube das werde ich heut Abend auch mal wieder kochen:)

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Helena Röder

    Also mein Lieblingsnudelrezept ist eigentlich ganz einfach Tomaten mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten, die Nudeln dazu und dann noch kleine Mozzarellakugeln dazugeben! Richtig richtig gut! Optional noch 1-3 kg Käse dazu frohe Weihnachten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Stefanie

    Pasta mit selbstgemachtem Avocado Pesto – leeeeecker

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Linda

    Mein derzeit liebstes Pastagericht ist eine Soße aus Rote Beete mit den glutenfreien Gelbe Linsen und Reis Spaghetti von dm. Für die Soße erhitzt man Mandeln, Knoblauch und Rote Beete mit etwas Olivenöl und püriert das anschließend. Wenn’s schnell gehen muss, mach ich auch mal nur gekochte Rote Beete warm und püriere sie mit Mandelmilch, was dann noch entsprechend gewürzt wird. Überhaupt ist ungesüßte Mandelmilch genial zu Pasta, zB nur mit Babyspinat, frisch geriebener Muskatnuss und Pfeffer.

    Der Pastamaker war mir bisher unbekannt, mit den würde ich mich auch nur noch von Pasta ernähren – ich hoffe man darf sich dann demnächst auf einen Post mit weiteren Anregungen zum Pastaverzehr freuen 😉

    Grüße von (auch) Linda (auch) aus München

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Denise

    Oh ich mag am liebsten die klassische Bolognese mit Spaghetti. Wobei Tomatenpesto auch hoch im Kurs ist! Also in jedem Fall habe ich jetzt Hunger

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena

    Oh, bei meinem liebsten Pastagericht muss ich gar nicht lang nachdenken, denn das ist ganz klar Lasagne!

    Könnte ich glaube ich jeden Tag essen. Für mich nicht nur mein liebstes Pastagericht, sondern mein absolut liebstes Lieblibgsessen!!

    Liebe Grüße aus Köln,
    Lena

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Martina

    Bei einer Reise durch Neuseeland hab ich einmal eine Überraschung aus dem Garten serviert bekommen. Es waren Spaghetti mit rote Beete, Wallnüssen, frischem Blattsalat und Spinat. Ein Augenschmaus und bisher mein allerliebstes Pastagericht, aber alles in allem steht Pasta 3x in der Woche am Plan im Studentenleben und die Maschine wäre die perfekte Ergänzung in unserer Küche.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Daniela

    Dankeschön für deinen schönen Beitrag und die Chance zu gewinnen, ich wünsche mir nämlich so einen schönen Pastamaker schon sehr lange.

    Mein Favorit ist der Klassiker – Spaghetti Bolognese.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Teresa

    Nudeln mit Lachs in einer Zitronen-Weißwein-Sahnesauce

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Liza

    Oh wie schön meine Lieblingspasta ist ganz klar Penne Arrabiata oder Fussili mit Ratatouille (und schön viel Artischocken). Ich habe Bandnudeln einmal per Hand gemacht (inklusive des Ausrollen und in dünne Streifen schneiden) – wenn das nicht so viel Zeit gekostet hätte, würde ich wahrscheinlich viel häufiger Nudeln selber machen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Marli

    Mein liebstes Pastagericht ist definitiv Spagetthi Cabonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena

    Pasta mit PARMESAN und TRÜFFEL. die Maschine wäre perfekt zu meinem Geburtstag morgen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tina

    Was ein super Gewinnspiel. Vielen Dank für so eine Möglichkeit. Perfekt für meinen Freund und mich als Pastaliebhaber.
    Unser liebstes Gericht? Ganz simpel: selbst gemachte Spagetti Bolognese. Dein Rezept wird auf jeden Fall die Tage nach gekocht. Vielleicht sogar mit dem Pastamaker 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tanja

    Am liebsten esse ich meine Pasta mit Avocadocreme und cocktailtomaten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Daniela

    Mir läuft beim bloßen Anblick das Wasser im Mund zusammen.
    Gestern noch waren mein Mann und ich essen und es gab selbstgemachte Pasta – es gibt einfach nichts Besseres!
    Ich liebe Carbonara! Aber es müssen nicht die klassischen Spaghetti sein, ich mag Bandnudeln so sehr, deshalb würde ich diese immer vorziehen 😉
    Viele liebe Grüße und noch einen angenehmen Adventssonntag!
    Daniela

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Katha

    Pasta arrabiata! Schnell, lecker und durch die Schärfe genau richtig zu den Tomaten

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Annika

    Eindeutig Spaghetti aglio e olio

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Liza

    Oh wie schön meine Lieblingspasta ist ganz klar Penne Arrabiatta oder Fussili mit Ratatouille (und schön viel Artischocken). Ich habe Bandnudeln einmal per Hand gemacht (inklusive des Ausrollen und in dünne Streifen schneiden) – wenn das nicht so viel Zeit gekostet hätte, würde ich wahrscheinlich viel häufiger Nudeln selber machen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Alina

    Mein Lieblingspasta-Rezept ist Nudeln mit Avocadocreme. Dazu noch ein bisschen Knoblauch, Tomaten und Streukäse und schon fertig

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Verena K

    Meine Lieblingspasta sind selbstgemachte Ravioli mit Ricotta-Walnuss-Pesto-Füllung und Salbei-Butter.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franzi

    Tagliatelle mit frischem Champignons, grünem Spargel und Brokkoli mit einer hellen „Kartoffel-Senf“-Soße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Martina

    ICh mag am liebsten spaghetti aglio olio ooder mit pesto und natürlich ganz viel parmesan!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Rosanna

    Nudeln selber machen wäre ein Träumchen, ich bin voll der Lasagne Junkie und am liebsten mit vielen Pilzen . Vielen Dank, das du uns dies ermöglichst.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Antonia

    Uuuh Tagliatelle ist bei mir auch immer das richtige und die in jeglicher Variante. Ob Pesto, einfach Ketchup oder mit Sahnesoße und Fisch oder Fleisch. Dieses Gerät wäre einfach perfekt und würde mich unfassbar glücklich machen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anna

    Natürlich Aglio Olio. Bei einfachen Basic-Rezepten kommen die Zutaten am besten hervor 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Caro

    Wow mega ich esse am lieben Pasta mit Steinpilzen und extra viel Parmesan!!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Verena

    Also ich esse am liebsten Nudeln (egal welche) mit Avocodo (zermatscht) und Olivenöl und Tomaten ☺️ Schmeckt auch kalt im Sommer total lecker

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Vanessa

    Pasta geht immer – ich mag die originale Carbonara (also ohne Sahne..) am liebsten!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia

    I ❤️ PASTA
    am liebsten mit Pesto Genovese oder ganz klassische Spagetti mit Tomatensauce kann davon nicht genug bekommen!
    ✊✊

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lotte

    Mein Lieblingspastagericht ist Rumfort also alles was rumsteht und fort muss. Das gibt es meistens Sonntags und da kommen meistens wirklich leckere Sachen raus

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Christine

    Mein liebstes Pasta Rezept ist wohl mit Abstand Pasta mit Gemüse und Grünem Pesto immer ein Genuss und leider schon so lange nicht mehr gegessen ‍♀️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena

    Ich liebe Pasta mit selbstgemachtem Pesto❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Vera

    Am aller liebsten esse ich Farfalle mit Tunfisch. Einfach die abgekochten Nudeln mit dem angebratenen Tunfisch und Champignons in einer Pfanne vermischen. Mit etwas Sahne und Gewürzen verfeinern und schon ist das leckere Pastagericht fertig.
    Leider fehlt mir dazu noch der Pastamaker von Philips, da ich derzeit Azubi bin, habe ich noch nicht die Gelegenheit, mir einen zu leisten.
    Liebste Grüße von Vera

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sophia Eittenberger

    Oh wie genial Also ich liebe Pasta ja in allen Variationen aber was ich liebe liebe liebe sind Tagliatelle mit Trüffel ❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Scarlett K

    Doppelt hält bekanntlich besser, also auch wenn es schon unter deinem Insta-Bild steht:

    Fussili mit rotem Pesto und Mozarella

    (Selbst gemachtes Pesto ist einfach immer noch am Besten )

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Eva

    Ravioli mit Tomaten und Ricotta Füllung

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nadja

    Spaghetti Bolognese

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Judy

    Als Italienerin könnte ich dir hunderte Pastagerichte aufzählen, aber meine Henkersmahlzeit wären wahrscheinlich Busiate mit Pistazienpesto <3

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Oona

    Der Pastamaker ist ja genial!!! Ich liebe frische Pasta und könnte mich ausschließlich von Nudeln ernähren!
    Meine aktuelle Lieblingspasta sind frische Farfalle mit einer leichten Sahne-Steinpilz-Sauce und dazu frisch geriebenen Parmesan und ein Glas Weißwein #pastaevinoamore

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Natalie Meyer

    Ganz einfach Pasta mit angebratenen Zwiebel und Spinat, dazu Kürbis aus dem Ofen und getippt mit etwas Feta!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Michele

    Mein liebstes Pastagericht ist Spaghetti Carbonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Rosie

    mmmh Pastaliebe.. ich esse zur Zeit vermehrt Dinkelpasta weil die ja gesünder sein soll.. auf Pasta verzichten geht schonmal gaaar nicht.. am liebsten mit Pesto oder al Carbonara aber ohne Sahne.. ich würde tootal gerne meine Liebsten mit selbstgemachte Pasta verwöhnen…

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Melanie

    Mein liebstes Pastagericht sind zur Zeit Nudeln mit einer Soße aus Ziegenfrischkäse und Weißwein und Trüffel, dazu noch Pinienkerne, Kirschtomaten und Rucola…einfach perfekt!
    Ich würde mich echt mega über den Pastamaker freuen, ich hab nämlich noch nie Pasta selbst gemacht (bis aus Spätzle), da ich immer Angst hab, dass der Teig so schwer zu kneten ist 😀

    Liebe Grüße,
    Melanie

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Carina

    Mein Lieblingsnudelgericht ist Cannelloni mit Ricotta. Davon kann ich einfach nie genug haben So ein Pastamaker ist echt eine tolle Sache, da kann man seinen Kochideen richtig freien Lauf lassen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Louisa

    Meine Lieblingspasta sind Tagliatelle mit Tomatensoße und Gemüse!
    Super toller Gewinn, ich würde mich unglaublich freuen mal selber Pasta machen zu können 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Katharina weber

    Toller Pasta Maker ‍♀️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Francis

    Huhu liebe Linda, was für ein tolles Türchen. Mein liebstes Nudelgericht sind Bandnudeln mit Lachs und Spinat . Aber auch ganz klassisch Spagetti mit Tomaten, Knoblauch und Öl. Ich würde mich mega über die Maschine freuen und könnte die Nudeln dann auch selber machen. Lieben Gruß und eine schöne Weihnachtszeit.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Broswithsneakers

    Spaghetti aus dem Parmesan Und hoffentlich bald mit selbstgemachte Nudeln

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sabi S.

    Tagliatelle al Salmone, mein absoluter Favorit!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Gabriele Peikert

    Rigatoni Al Forno

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Carina Lichte

    Liebe Linda, dieses Türchen ist der Hammer und könnte das Ende meiner Gelüste nach frischer, homemade Pasta, die mich seit meiner Rückkehr aus dem Auslandssemester in Rom quälen, bedeuten.
    Mein Lieblingsrezept: Pasta mit grünem Pesto – Genovese, Bärlauch oder wonach mir gerade ist – Romanasalat mit Cherrytomaten, Mozzarella und Pinienkerne und ein paar Spritzer meines Lieblingsbalsamicoessigs darauf. Nichts schmeckt besser

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Laura

    Hi Linda,

    Ich liebe Lasagne wenn sie frisch aus dem Ofen kommt. Daher wäre dieser Pastamaker ein schönes Weihnachtsgeschenk an mich selbst Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    Viele Grüße
    Laura

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Ines

    Am liebsten esse ich Spaghetti mit Meeresfrüchte in Tomatensoße 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia kirchgaesser

    Auf jeden Fall selbst gemachten Pesto mit Rucola oben drauf 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Katharina

    Tagliatelle mit selbst gemachtem Basilikumpesto, sehr gutem Olivenöl und ganz viel Parmesan!!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia S

    Wow, was für ein tolle Pastamaker✨.
    Ich liiiieeeebbee hummernudeln mit cocktailtomaten, zuckerschoten und babyspinat..!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sabrina

    Mein liebstes Pasta Gericht sind Tagiatelle mit Scampis, frischen Tomaten und verfeinert mit etwas Chiliöl!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Pia

    Pomodoro e mozzarella mit Penne

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Susanne

    I love Pasta!!!
    Am allerliebsten mag ich Nudeln mit Butter und ganz viel Parmesan, das einfachste ist doch manchmal so lecker. Natürlich sind meine Favorits auch Nudeln mit Lachs oder Trüffel.
    In meiner Ausbildung habe ich mich fast ausschließlich von Nudeln ernährt, sodass meine Freunde die Idee hatten, mir eine riesige Box mit Nudeln zu Weihnachten zu schenken.

    liebe Grüße
    Susanne

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Britta

    Ich würde damit gerne Tagliatelle mit Spinatsauce und Lachs zubereiten! Selbstgemachte Pasta ist einfach immer das Tüpfelchen auf dem i

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Josephine Friedrich

    Spagetti carbonara mal wieder ein toller blogpost von dir!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anastasia T.

    Mein liebstes Pastagericht ist Pasta mit Rahmspinat und frischem Parmesan.
    Einen wunderschönen dritten Advent wünsche ich.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Frieda

    Am liebsten esse ich Tagliatelle mit Trüffel, die sind einfach am allerbesten. 🙂 Über den Pastamaker würde ich mich wahnsinnig freuen. 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tabea Seiber

    Mein liebstes Nudelgericht sind Tagliatelle mit Wildragout. 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Thy

    Spaghetti mit Meeresfrüchte

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Vani

    Wie toll ist das denn
    ich mag am liebsten Nudeln mit frischen Pesto, einfach aber sooo lecker & geht immer.
    Und natürlich Nudelsalat

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Rebecca Leonie

    Pasta mit Flußkrebsen und Avocado-Pesto 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Momo

    Nudeln mit Spinatsauce 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franzi

    Pasta mit Gorgonzola Spinat Soße 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tine

    Ich bin eine totale Pastaliebhaberin und esse beinahe jeden zweiten Tag Nudeln! Am liebsten Vollkorn-Tagliatelle mit angebratenenTomaten, Zucchini und etwas Feta! Ein Träumchen ❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jenny

    Am liebsten mit ganz viel buntem Gemüse aus der Pfanne und dann frischen Parmesan drüber reiben! Mehr braucht es nicht

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Pipapati

    Oh wie toll! Das wäre genau das richtige für mich! Ich liebe ja Pasta aus Kichererbsenmehl! Die mache ich so gut immer selber, da sie recht teuer sind! Dazu liebe ich mein selbstgemachtes Pesto aus Basilikum und Feta!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Linda

    Spagetti Bolognese

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Miriam

    Ohh, das wäre genau das Richtige für mich! Ich liebe frische Pasta <3
    Am besten schmeckt mir Pasta mit einem Pesto und einigen weiteren Zutaten wie frischen Tomaten, Rucola und Pinienkernen, ähnlich wie in deinem Rezept 🙂
    Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Miriam

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sarah

    Liebe Linda,

    ich liiiiiebeliebeliebe alles mit Nudeln! Mein Lieblingsgericht ist tatsächlich aus Zufall und der Not heraus entstanden, weil ich natürlich zu faul war einzukaufen und der Sonntag kam dann mal wieder ganz überraschend 😉

    Also habe ich ein paar übrig gebliebene Pilze und Paprika in eine Pfanne geworfen, das ganze mit Frischkäse und Gemüsebrühe gekocht und mit frischen Kräutern und Curry gewürzt. Dazu gabs dann meine Lieblingsvollkornnudeln 🙂

    Ich weiß nicht wieso es mir soooo gut schmeckt, aber ich liebe das “Rezept“ 😀 Noch besser würde es aber natürlich schmecken, wenn ich meine Nudeln selber machen könnte 🙂

    LG Sarah

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franci

    Tagliatelle mit Trüffel

    Diese stehen fürs Weihnachtsmenü mit meinem Bruder auf dem Programm, daher wäre der Philips Pastamaker perfekt um Zeit zu sparen und lieber ne gemütliche Tasse Tee zu trinken und das Jahr Revue passieren zu lassen.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Elli

    Ganz einfach mit Pesto. Das geht immer

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lena

    Wow, der Pastamaker sieht toll aus! Ich esse am liebsten Nudeln mit Spinat und Gorgonzolasoße.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Steffi

    Ich liebe liebe liebe Pasta mit Pfifferlingen und Estragon Senf Sauce! Das Gericht ist ein absoluter Traum und würde mit selbstgemachter frischer Pasta natürlich komplett neue Dimensionen erreichen!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Cathi

    Mein liebstes Pasta Rezept sind Nudeln mit Quattro Formaggi. Nudeln sind der Hammer, aber mit einer großartigen Sauce aus vier verschiedenen Käsesorten ist einfach nur ein Traum! Ne läuft gerade das Wasser im Mund zusammen, am liebsten würde ich mir mit dem Pastamaker direkt eine Portion zubereiten!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Steffi

    Am liebsten mag ich Gemüselasagne und Pasta mit Gemüsebolognese 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Birgitta Tahedl

    Mein liebstes Pastagericht war schon als Kind Spaghetti mit Tomatensauce, vorzugsweise aus frischen vollreifen Tomaten. Es wäre großartig, den Pastamaker zu gewinnen, denn selbst gemachte Bandnudeln schmecken einfach soviel besser als gekaufte! Vielleicht habe ich ja Glück…

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Verena

    Liebe Linda, ich liebe Pasta in allen Farben und Formen, mein Lieblingsschnellgericht für zu Hause sind Penne aglio olio mit frischen Kirschtomaten 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Laura

    Für Vollkornpasta mit Lachs, Brokkoli und Sahne-Trüffelsauce lasse ich alles stehen . Ich würde mich sehr über den Pastamaker freuen.
    Lg

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Franca

    Oh wie toll, da würde ich doch am liebsten sofort auch meine Nudeln selbst machen. 😛
    Dein Gericht sieht sehr lecker aus und wird definitiv nächste Woche nachgemacht. Mein Lieblings-Pastagericht ist schon seit ich klein bin Spaghetti Carbonara, Yummie! 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Clara

    Tagliatelle al Pesto ist auch mein liebes Pastagericht :))

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Theresa

    Tagliatelle+Lachs+Babyspinat = große
    Liebe

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Theresa Endres

    Tagliatelle+Lachs+Babyspinat = große
    Liebe

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nina Schwarz

    Schinken-Sahnesoße *-* am liebsten mit Vollkornnudeln. Mein Freund würde sich soo sehr freuen, wenn wir künftig selber Nudeln machen könnten 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    // Cathleen //

    Liebe Linda,

    das ist ja ein tolles Teil – bisher hab ich noch keine Pasta selbst gemacht und mit dem Pasta Maker gäbe es da keine Ausreden mehr.

    Am liebsten essen ich übrigens Spaghetti mit Gambas…

    Viele Grüße, Cathleen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sammy Ruppel

    Ich habe mich gerade in den Pastamaker verliebt. Ich liebe Pasta in jeder Form. Im Moment mag ich am liebsten Pasta mit einer leichten Sahnesoße, Spinat und Lachs.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Tina

    Nudeln selber machen würde sich bei mir auf jeden Fall lohnen. Bei uns gibt es fast jeden Tag Pasta. Also eine schwierige Entscheidung Aber Spaghetti Bolognese geht auf jeden Fall immer und zur Bärlauch Zeit Bärlauch-Avocado-Pesto mit Tagliatelle

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nina

    Hallo liebe Linda, ich liebe Pasta und könnte sie auch jeden Tag essen!! Mein Lieblingspastagericht sind Thainudeln a la Gosch. Im Rezept enthalten sind Bandnudeln, Garnelen oder Krabben, Frühlingszwiebeln, Tomaten, rote Currypaste, Paprika-Peperoni Frischkäse und Kokosmilch. Einfach alles zusammen mischen und fertig 🙂 So lecker, vor allem nach dem Sport!! <3

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia

    Klingt fantastisch!! 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Friederike

    Ich glaube mein allerliebstes Pastagericht bleibt Nudeln mit Linsenbolognese. Unschlagbar

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Andka

    Pasta mit gemahlenen Pistazien ❤️❤️❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Andka

    Mmmhhh, lecker ❤️

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Lisset Navarro

    Was für ein tolles Gerät!

  • Antworten Dezember 17, 2017

    verena

    spaghetti vongole, getrüffelte nudeln, spaghetti spargel-carbonara, … da würden mir noch einige lieblings nudelgerichte einfallen 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    isa

    Oh wie cool, ich nehme mir so oft vor, Nudeln selbst zu machen, bin dann aber doch zu gemütlich 😀 Da wäre der Pasta Maker perfekt!! Ich liebe Nudeln entweder mit Bolognese oder ganz einfach mit Trüffel, da könnte ich mich reinlegen!! <3

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Laura B.

    Das wäre wirklich ein super Weihnachtsgeschenk *_* mein liebstes Pasta Gerichg ist Spaghetti Cabonara

  • Antworten Dezember 17, 2017

    L♥ebe was ist

    das ist ja MEGA COOL! ich kenne das Nudeln machen noch mit so einer super anstrengenden Walze! das hier ist einfach so mega easy! richtig toll für Foodies 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Dina

    Ich esse am liebsten Pasta mit vegetarischer Bolognese 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Harriet

    Easy peasy grünes Pesto natürlich

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sarah Schäfer

    Mein liebstes pastagericht sind tagliatelle mit Pesto aus cashews, getrockneten Tomaten, Knoblauch, basilikum das ist so yummie! Pimpen kann man das ganze noch mit angebratenem Gemüse wie Champions und Zucchini

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Katrin

    Hallo Linda!

    Ich liebe Pasta über alles! Am liebsten habe ich die Variante mit Kürbissosse und Pinienkernen drauf! Die ist zum dahinknieen <3

    LG Katrin

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Leonie

    Meine Lieblingspasta sind definitiv Tagliatelle mit Lachs und Sahnesauce habe schon so oft gehört wie toll der Pastamaker ist und würde ihn gerne selbst testen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jessica Jaschkowitz

    Das würde mein Leben verändern
    Was ein super schöner, abwechslungsreicher Adventskalender

    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent an alle ✨

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Selina

    Ooh Linda wie toll ist das bitte !! Damit könnte ich mir täglich entweder Nudeln mit vegetarischer Bolognese oder Nudeln mit Spinat oooder Nudeln mit Lachs und Kräutersoße machen. Ich liebe eigentlich alle Nudel Gericht

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anna Ri.

    Cooler Gewinn! Mein liebstes Pastarezept stammt von Jamie Oliver und wird mit Bandnudeln, Tomaten, Balsamico-Essig, Knoblauch, Basilikum und Parmesan gemacht – ich liebe es einfach 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Adrian

    Ich liebe Lasagne!
    Aber jede Form von Pasta ist toll!

    VG Adrian

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Corinna S.

    Wow, das sieht ja lecker aus 🙂
    Ich mag am liebsten selbstgemachtes Pesto (Basilikum oder Bärlauch) zu den Nudeln 😀

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Nina

    Pasta mit Lachs und Zitronensoße

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Jana

    Oh toll, ich würde mich so, so, so sehr freuen. Mein liebstes Pastagericht ist Nudeln mit Scampi, Spinat und Sahne-Weißweinsoße <3
    Ich wünsche dir einen wundervollen dritten Advent.

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Julia

    Ich liebe Tagliatelle ganz einfach mit grünem Pesto 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Fel

    Was für ein toller Gewinn! Versuche mal mein Glück 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Anne

    Pasta mit Lachs und Spinat! 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Sabrina

    Wow, wie toll. Mein liebstes Pastagericht ist Spaghetti aus dem Käselaib mit Trüffel 🙂

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Isabelle Schmitz

    Mein absolutes Lieblingsgericht ist Spaghetti aglio, olio e peperoncino ❤️ Vor allem weil es schnell geht, aber auch weil ich Knoblauch liebe

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Ksenia

    Ich liebe tagliatelle mit pesto rosso sooo lecker 🙂 ansonsten macht meine mama auch die beste Spaghetti Bolognese,die ich kenne. Ich glaube über so einen Pasta maker würde sie sich sehr freuen

  • Antworten Dezember 17, 2017

    Laura

    Ich kann mir nichts schöneres vorstellen, als mal selbst Nudeln zu machen wie geil

Leave a Reply