Kaffeeroutine | Jacobs

Direkt nach dem Aufstehen und kurz vor dem Sport gibt es bei mir immer eines: Kaffee! Eines meiner Morgenrituale, das sich eingebürgert hat ist der direkte Gang vom Bett zur Kaffeemaschine. Anschalten, Kapsel rein, Kaffee durchlaufen lassen. Währenddessen wird der Pyjama  gegen Yogaklamotten getauscht und mit dem Kaffee in der Hand geht es auf die Matte. Stretchen, Sonnengrüsse oder manchmal auch nur eine kurze Mediation- mein perfekter Start in den Tag!

Momentan nehme ich mir übrigens oft die Jacobs Espresso Kapseln aus dem Supermarkt mit: Sie sind luftdicht in hochwertigen Aluminiumkapsel verpackt, die das Aroma optimal schützt und für intensiven Espressogeschmack sorgt. Die Kapseln können am Ende des Tages übrigens einfach in den gelben Sack / gelbe Tonne gegeben werden und so zum großen Teil recycelt werden. Wusstet ihr, dass auch wenn bei euch kein gelber Sack geholt wird, es in wirklich unweiter Entfernung in jeder Stadt Tonnen gibt, in denen ihr wiederverwertbaren Müll für den gelben Sack hinbringen könnt? Meistens stehen die Tonnen neben den Altglascontainern und sind somit auch kein Umweg!

Steht die nächste Sporteinheit ein gibt es für mich immer noch eine Ladung extra Koffein vorab. Morgens liebe ich zum Beispiel den Lungo Classico mit der Intensitätsstufe 6 mit Kokosmilch, mittags oder abends vor dem Sport gibt es einen Espresso pur (am liebsten den stärksten Espresso Ristretto) für den Energieschub. Übrigens habe ich es mir komplett abgewöhnt Zucker in Kaffee oder Tee zu geben und gebe lieber Mandel- oder Kokosmilch dazu, um ihn etwas zu süßen bzw. den Kaffee mit Milchschaum zu versehen.

Insgesamt bietet Jacobs sechs verschiedene Espressosorten für Nespressokompatible Maschinen an (drei Mal Lungo mit den Intensitätsstufen 4,6 sowie 7, 10 und 12 für einen intensiveren Espresso-Geschmack), die es in gut sortierten Supermärkten gibt oder auch einfach online bestellt werden können. Übrigens sind alle Sorten zu 100% UTZ zertifiziert, womit garantiert wird, dass der Kaffee auf eine sozial und ökologisch nachhaltige Weise geerntet wurde.


In freundlicher Kooperation mit Jacobs

3 Comments

  • Antworten August 31, 2018

    Inko Mpatibel

    Hallo Linda,

    ich lese das jetzt schon zum wiederholten Mal von dir und muss deswegen mal klarstellen:
    Nur weil du die Aluminiumkapseln in den gelben Sack steckst, beseitigst du damit nicht das Problem!

    Am problematischsten ist der Ressourcenverbrauch bei der Herstellung der Kapseln, es wird Bauxit für die Herstellung von Aluminium verwendet (sprich Regenwald wird abgeholzt und schädlicher Rotschlamm entsteht) und es muss viel Energie aufgewendet werden (14 Kilowattstunden für 1 kg Aluminium, also 8 kg Kohlendioxid allein durch Stromverbrauch. Für 1kg Aluminium.).
    Jetzt zu dem Recyclingmythos; wiederverarbeitet können die Kapseln am effektivsten, wenn sie restentleert sind. Heißt, du müsstest sie säubern, bevor du sie dem gelben Sack zuführst. Machst du das? Und selbst dann wird Neu-Aluminium benötigt, um das Alt-Aluminium wiederzuverwerten.

    Und im Übrigen kannst du auch ganz ohne Recherche darauf kommen, dass 6 Gramm Kaffe in 5 Gramm Kapselmaterial verpackt niemals umweltfreundlicher oder resoourcenschonender sein können, als ein Pfund Kaffe in einer Kunststoffverpackung. Der natürlich auch alles andere als ökologisch oder nachhaltig ist.

    Zuletzt kann ich dir nur empfehlen, dir das UTZ-Zertifikat und seine Kriterien genauer anzuschauen. Nur weil da FriedeFreudeEierkuchen drauf steht, entsteht dadurch noch keine heile Welt in Kaffeeanbaugebieten. Auch faire Bezahlung, nachhaltiger Anbau oder menschliche Produktionsbedingungen kann dieses Siegel nicht gewährleisten.

    Ich verlange nicht, dass du ökologisch oder mit fair gehandelten Waren lebst. Die gibt es so auch fast gar nicht. Aber stelle deinen Konsum nicht als unbedenklich dar. Das ist Täuschung.

  • Antworten August 29, 2018

    Eileen

    Dein Sport Outfit ist ja schick!
    Zum Süßen nehme ich auch gerne Reismilch, ist etwas süßer als Mandelmilch. Viele Grüße

  • Antworten August 19, 2018

    L♥ebe was ist

    klingt nach einer super Kaffee- bzw. Morgen-Routine 🙂
    schaut bei mir auch recht ähnlich aus, nur dass ich i.d.R. Kaffee noch ganz old school in der French-Press brühe 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

Leave a Reply