Vegane Bananen Pancakes mit Erdbeeren

 Und es ist wieder soweit: Pancakesunday! Nachdem ich euch letzte Woche eins meiner Lieblingsrezepte vorgestellt habe ( Den Post findet ihr -> Hier <-) gibt es heute das Rezept für (vegane) Bananenpancakes. Hierfür braucht ihr entweder einen Mixer (lohnt sich auf jedenfall- für so ziemlich alle 😉 ) oder einen Pürierstab, 1-2 Bananen, Vollkornmehl, Mandel/Soja/Reismilch und eventuell etwas Zimt.

Rezept-Lindarella-Fitnessblogger-Foodblogger-Strawberry-Pancakes-Breakfast-3

Für 2 Personen:

2 Bananen 150g Mehl 100ml Mandel/Soja/Reismilch- ja nach Größe der Bananen auch etwas mehr Zimt

Topping: Erdbeeren Früchte zum garnieren

Bananen in kleine Stücke schneiden, Mehl und Milch mit in den Mixer oder Rührschüssel geben und zu einer breiigen Masse verarbeiten. Zimt unterrühren. Den Teig portionsweise (Es sollten ca. 3 Stück in eine Pfanne passen) in einer Pfanne mit Kokosöl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten etwa 2-3 Minuten ausbacken.

Zwischenzeitlich Erdbeeren pürieren und bei Bedarf mit Agavendicksaft oder Zucker süßen.

Früchte schneiden, Tisch decken, Guten Appetit!

Rezept-Lindarella-Fitnessblogger-Foodblogger-Strawberry-Pancakes-Breakfast-2

Rezept-Lindarella-Fitnessblogger-Foodblogger-Strawberry-Pancakes-Breakfast-4 Rezept-Lindarella-Fitnessblogger-Foodblogger-Strawberry-Pancakes-Breakfast

2 Comments

  • Antworten April 18, 2016

    Melina

    Ein Rezept leckerer als das andere!
    Bin total begeistert von deinen vielen tollen Ideen!!

    Liebste Grüße,
    Melina

  • Antworten August 10, 2014

    Maike

    Wow sieht das schön aus! Schmeckt sicher richtig gut, werde ich mal ausprobieren.
    Liebste Grüße
    Maike
    http://www.xblondecouture.blogspot.de

Leave a Reply