Summer Lunch

Eine leichte, aber dennoch warme Mahlzeit an Sommertagen? Gar nicht so einfach! Mit diesen Vollkornnudeln mit Pesto und Salat macht ihr aber garantiert nichts falsch!Foodblog-Foodblogger-München-Deutschland-Food-Blog-Lifestyle-Blogger-vegane-Rezepte-Nudeln-mit-Pesto-vegan-clean_eating-Healthy-gesunde-Rezepte-1

Man braucht:

100g Nudeln

Für das Pesto:

2 Knoblauchzehen
1/4 Tasse grüne Oliven
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
1/4 Tasse Olivenöl
1/4 Tasse getrocknete Tomaten
1/2 Teelöffel Meersalz

Für den Salat:

1 Handvoll Rucola
2 Karotten
5  Cocktailtomaten
1/2 Avocado
1/4 Gurke
Sprossen
Essig-Öl Dressing

Zubereitung:

Wasser zum kochen bringen, die Zutaten für das Pesto kleinschneiden und in einen Mixer geben. Die Masse für 2 Minuten kochen. Die Nudeln in das kochende Wasser geben un al dente kochen, währenddessen das Gemüse für den Salat schneiden.

Foodblog-Foodblogger-München-Deutschland-Food-Blog-Lifestyle-Blogger-vegane-Rezepte-Nudeln-mit-Pesto-vegan-clean_eating-Healthy-gesunde-Rezepte-3 Foodblog-Foodblogger-München-Deutschland-Food-Blog-Lifestyle-Blogger-vegane-Rezepte-Nudeln-mit-Pesto-vegan-clean_eating-Healthy-gesunde-Rezepte-4

5 Comments

  • Antworten November 12, 2015

    VAOLA

    Ich mag den Salat. Ich hoffe, dass ich Gewicht verloren.

  • Antworten August 12, 2015

    Lena

    Ich liebe Nudeln in allen Variationen und deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen Nudel-Rezepten. Nudeln mit Pesto ist ein wahrer Klassiker und ich finde die Mischung immer wieder lecker. Deswegen werde ich deine Version auch unbedingt mal ausprobieren 🙂 Vor allem weil der frische Salat dazu bestimmt super harmoniert.

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

  • Antworten Juli 11, 2015

    ekulele

    Oh wie lecker das aussieht, da bekomme ich gerade richtig hunger 🙂

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

  • Antworten Juli 7, 2015

    Dani

    Oh wie lecker!

  • Antworten Juli 7, 2015

    liebe was ist

    mhh, das schaut wirklich sehr gut aus … vor allem das Pesto klingt sehr gut – mal nicht so ein Standard Basilikumpesto!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

Leave a Reply