Dress this autumn

Ja, der Herbst kommt. Aber dafür auf Kleidchen verzichten? Auf gar keinen Fall! Anstatt flattrigem Sommerkleid gibt es dann eben ein Strickkleid- ohne Ärmel und dafür mit Rollkragen. Falls es aber doch etwas kälter wird reicht es, einfach einen Schal oder Poncho über zu schmeissen und man ist gewappnet gegen den kühlen Wind. Zum Anfang des Winters tut es dann auch ein Mantel oder wir kombinieren das ärmellose Kleid einfach mit einer Strickjacke!

Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-3-web

Ich trage:

Strickkleid: Asos
Schal: Asos
Boots: Zara, ähnliche hier
Sunnies: LeSpecs
Bag: No Name, ähnlicher hier

Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-4-web

Den Schal habe ich eigentlich eher per Zufall im Onlineshop entdeckt: Ich war auf der Suche nach einem riesigen kuscheligen Winterschal und bin an diesem hängen geblieben. Ich liebe den orientalischen Einschlag, die Bommel und die knalligen Farben: So wird aus einem eher simplen Outfit ein richtiger Hingucker. Dass die Sonnenbrille mit jeder Sonneneinstrahlung (mal ist sie gelb/orange, mal pink) farblich genau passt, ist übrigens auch Zufall. Ein sehr erfreulicher Zufall würde ich behaupten!

Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-9-web Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-8-web Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-7-web Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-6-web Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-5-web

Übrigens überlege ich gerade, mal wieder was an meinen Haaren zu ändern. Auf dem Bild kann man die Tendenz schon leicht erkennen: Abschneiden! Ich finde einen schulterlangen Bob wirklich super schön und kann ihn mir auch sehr gut an mir vorstellen. Allerdings bin ich natürlich wie jedes andere Mädchen auch: Ich liebe lange Haare und mir verschiedene Frisuren damit machen zu lassen. Mit kurzen Haaren kann man nicht sooo viel anfangen und vor allem beim Sport ist es dann wieder ein wenig lästig. Nichts desto trotz schwirrt die Idee schon seit ein paar Wochen in meinem Kopf rum und eventuell werde ich mich nach der Wiesn auf zum Frisör machen und mal wieder einen neuen Look probieren.Die Haarfarbe allerdings wird erstmal die selbe bleiben: Ich finde sie momentan absolut perfekt, auch wenn dieses verwaschene Erdbeerblond eigentlich absolut nicht geplant war.

Fashionblog-Fashionblogger-München-Deutschland-Fashion-Blog-Lifestyle-Lindarella-Linda-Rella-Rollkragen-Pollunderkleid-Rollkragen-Kleid-Beige-Ethno-Schal-1-web

14 Comments

  • Antworten September 9, 2015

    ELLI :)

    Ich denke kurze Haare würden dir auch super stehen, obwohl das mit der Lästigkeit beim Sport schon wahr ist. ^^
    Das Kleid ist wirklich wunderschön und ein richtiger Hingucker mit dem Tuch! Ich finde auch deine Haarfarbe echt cool!:)
    Ich überlege derzeit auch mal etwas anderes mit meinen Haaren zu machen, werde es aber wahrscheinlich eh nicht machen.:D

  • Antworten September 9, 2015

    Marla

    Go for short hairs!
    Linda, wir lieben deine langen Haare alle, aber große Variationen in deinen Frisuren gibt es doch gar nicht.
    Ich bin der Überzeugung, dass ein Bob/Long Bob dir super stehen würde 🙂
    Wunderbares Outfit, du schaffst es immer wieder nie Overdressed auszuschauen !

  • Antworten September 9, 2015

    S.

    Trau dich und lass sie abschneiden! Ich glaube, dass dir kürzere Haare super stehen würden! 🙂
    Liebe Grüße,
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

  • Antworten September 9, 2015

    liebe was ist

    ich liebe solche Ethno-Styles für den Herbst total! sehr schöne Fabrkombi 🙂

    dacht übriegens auch erst, du hättest dir einen Long-Bob oder Clavi schneiden lassen … würde dir wahrscheinlich auch sehr stehen 🙂

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • Antworten September 9, 2015

    Lena

    Ich bin der Meinung, kürzere Haare würden dir super stehen 😉 ich denke, manchmal ist es auch einfach an der Zeit für ein wenig Veränderung. Und ich finde so eine kürzere Frisur macht echt was her und sieht nicht so „langweilig“ aus, wie immer nur lange Haare.
    Und das Kleid sieht echt toll aus! Vor allem gemeinsam mit dem Schal 😉

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

  • Antworten September 9, 2015

    Carrie

    der SChal ist wunderschön. cooler style

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Provence, Beijing, South Africa…

  • Antworten September 9, 2015

    Hella

    Der ist ja wirklich toll, dieser Schal. So schön bunt und fröhlich. Perfekt zu deinem schlichten Strickkleid!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • Antworten September 9, 2015

    Kathi

    Das Kleid ist zwar nicht so meins, aber Schal und Sonnenbrille sind der Hammer! Wow – schulterlang – das wär ja bei dir eine totale Typveränderung! Aber ich bin da immer für ausprobieren, Haare wachsen ja wieder! Also go for it! 😉

    lg, Kathi
    http://www.ilvieebella.com

  • Antworten September 9, 2015

    Dana :)

    Das kleid steht dir echt super und auch der Schal passt perfekt dazu. Die Haare würden dir Schulter lang denke ich gut stehen und wenn nicht, dann wachsen sie ja wieder 😉

    Liebe Grüße
    Dana

    http://www.style-run.blogspot.com

  • Antworten September 8, 2015

    Johanna

    Hej Linda,
    das Outfit steht dir wirklich super und der Schal sieht auch total schön aus! Ich an deiner Stelle würde die neue Frisur auf jeden Fall mal ausprobieren, die steht dir bestimmt gut! Und wenn nicht, Haare wachsen ja wieder 😉

  • Antworten September 8, 2015

    Mira

    Das Outfit ist ja mal mega schön <3
    Zu deinen Haaren kann ich nur sagen: Probiere es aus! Haare wachsen wieder nach 😉
    Ich hab meine Haare, die bis zum Bauchnabel gingen, bis zur Schulter abgeschnitten und die Stufen sind stark . Ich bereue es gar nicht, diesen Schritt gemacht zu haben.
    Das coole ist aber, dass du trotzdem noch Frisuren machen (Seiten eindrehen, flechten, mittelhoher Dutt, französisch flechten, ggf. mit französischer Flechten vom Nacken hoch)!
    Und es geht einfach alles schneller (Ich hätte nie gedacht, dass ich so schnell duschen, Haare waschen+trocknen, könne).
    Aber es ist deine Entscheidung.
    Ich finde es würde dir wunderbar stehen!
    LG Mira <3

  • Antworten September 8, 2015

    Kerstin

    Ich finde das Kleid ist wunder wunder schön und steht dir ausgezeichnet. Absolut perfekt für den Herbst 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

  • Antworten September 8, 2015

    Sabina

    Trau dich und lass deine Haare abschneiden ☺️ . Ich bin so Glücklich mit meinem kurzem stumpfen schnitt. Hat viel Überwindung gekostet aber die Haare sehen viel dicker und gesünder aus. Siehe Instagram: sab7na

    Liebe Grüße

  • Antworten September 8, 2015

    Luise

    Ich glaube ein Longbob würde dir richtig gut stehen und ich bin schon gespannt, ob du dir deine Haare wirklich abschneidest. Nachwachsen tun sie ja auf jeden Fall wieder, also warum nicht. Das Strickkleid ist wie für dich gemacht und der ganze Look ist wunderschön <3

    Liebe Grüße nach München,
    Luise | http://www.just-myself.com

Leave a Reply