Interior: Wohnzimmer

Vor kurzem wurde ich gefragt, wie lange ich denn eigentlich schon in meiner Wohnung in München wohne. Tatsächlich wird es im April bereits ein ganzes Jahr! Ein ganzes Jahr und ich habe es trotzdem noch nicht geschafft, euch jedes Zimmer (so viele sind es gar nicht … 😉 ) zu zeigen. Ein bisschen kann ich es definitiv dadurch entschuldigen, dass das Wohnzimmer wirklich super lange gebraucht hat, bis wir es fertig eingerichtet haben. Lange haben wir keinen passenden Teppich + Couchtische gefunden und mein Wunsch nach einem ganz speziellem Regal, konnte durch eine Shoppingrunde bei Ikea nicht so wirklich befriedigt werden. Mittlerweile ist das Wohnzimmer aber bis auf die Deckenlampe fertig und dann fehlt nur noch das Schlafzimmer. Hier warten wir gerade aber noch auf ein neues Bett und einen zusätzlichen Schrank, sobald alles da ist, gibt es dann aber auch den Interiorpost vom Schlafzimmer- versprochen! 🙂

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-1

Das Herzstück von unserem Wohnzimmer ist die riesige, weiße Couch. Noch einmal würde ich wahrscheinlich nicht auf die Idee kommen, mir eine so helle Couch anzuschaffen, aber da das Zimmer an sich relativ dunkel ist, sind helle Möbel eine super Möglichkeit, einen ganzen Raum mit mehr Licht zu versorgen. Das Sofa haben wir übrigens bei KARE gekauft, der Teppiche und die Tische sind von Home24.

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-3

Gestern gabe es noch eine kleine Osterüberraschung von Michis Eltern: den kleinen kupferfarbenen Tisch (oben im Bild) plus dazu passendem Tablett, das in ein Osternest umgewandelt worden ist- wie süß ist bitte das? (Oh und seht ihr die vegane Schoki für mich ganz oben?! 😛 )

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-5

In den Mexico Chair mit kupferfarbenen Gestell habe ich mich in der ersten Sekunde verliebt und er war auch der ausschlaggebende Grund, warum unser Wohnzimmer komplett in kupferfarben geworden ist. Den dazu passenden Tisch habe ich bei Impressionen entdeckt, die Deko ist aus den verschiedensten kleinen Läden zusammen gekauft worden. Der Rahmen ohne Bild ist übrigens keine Kunst, sondern momentan noch leer, weil ich mich noch nicht entscheiden konnte, welche Art von Bildern in das Wohnzimmer kommt! 😉

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-7

Diese Box ist der Liebling aller meiner Besucher! Hier verstaue ich regelmäßig Goodies, für die ich keine Verwendung (mehr) habe, über die sich aber defintiv meine Gäste freuen. Jeder darf sich immer super gerne etwas daraus aussuchen, denn ich bin unheimlich froh, wenn ich gute Sachen nicht wegschmeißen muss, sondern sie einen passenden Besitzer finden!

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-8 Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-9 Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-4

Das Buchregal ist eine aus Pinterest inspirierte Selbstkonstruktion und aus Kupferrohren selber zusammen gebaut. Wie genau Michi das hinbekommen hat, kann ich euch leider nicht verraten, aber ich würde behaupten, dass jemand, der sich ein bisschen auskennt, sich von diesen Bildern inspirieren lassen kann und im Baumarkt fündig wird.

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-10 Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-11

Meine Lieblingsbücher / momentaner Bestand? Hier eine kleine Übersicht!

Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-12 Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-13 Fashionblog-Fashionblogger-Fashion-Blog-Blogger-Muenchen-Berlin-Interior-Wohnzimmer-Lindarella-Interieur-Inspiration-Bronze-weißes-Sofa-selbtgemachtes-Regal-Kupferrohre-Kupfer-2

Übrigens findet ihr meinen Post zum Büro hier, meine Küche hier und mein Zimmer in Berlin hier 🙂

26 Comments

  • Antworten März 20, 2017

    Laureen

    Sind diese Stühle aus Schnuren (so nenne ich sie) wirklich bequem? So sehen sie auf keinen Fall aus. Was ist deine Erfahrung damit?
    LG
    Laureen

  • Antworten April 13, 2016

    Franziska

    Dein Wohnzimmer sieht sehr gemütlich aus. Besonders gefällt mir der kupferfarbene Tisch.
    Und total süß, die Idee mit der Goodie Box.

    Liebe Grüße Franziska | http://www.thefashionbalance.com

  • Antworten April 11, 2016

    Amina

    Wirklich schön und harmonisch eingerichtet. TOLL!

  • Antworten April 1, 2016

    Regina

    Hallo Linda,
    ich würde mich über einen Post zu eurem Garten/Terasse freuen!
    Das Wohnzimmer gefällt mir sehr gut, aber mein Favorit ist bisher dein Büro, die Eingangstür macht es einfach wunderschön.

    Liebe Grüße!
    Regina

  • Antworten März 30, 2016

    L&A

    Sehr schön eingerichtet, ich liebe die Farben! Auch sehr stilvoll, genau die richtige Dosis Deko! 🙂

    XX
    L&A
    http://www.lawayoflife.com

  • Antworten März 30, 2016

    Lisa

    So ein hübsches Wohnzimmer, gefällt mir richtig gut. Da würde ich glatt einziehen! Vor allem die kupferfarbenen Möbel schauen toll aus. (:

    Liebste Grüße
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  • Antworten März 30, 2016

    liebe was ist

    schaut wirklich aus wie aus einem Einrichtungskatalog! bin total begeistert 🙂
    vor allem das Kupferrohr-Regal hat es mir total angetan … passt eben auch einfach perfekt zu den Kupfer-Elementen, die du zum dekorieren verwendet hast 🙂
    so toll!

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • Antworten März 30, 2016

    Anna

    Hey du 🙂
    Natürlich ein wunderschönes Zimmer, ich habe auch nichts anderes erwartet. ich finde es super dass du sogar deine Wohnung ein kleimes bisschen mit uns teilst… Die Idee mit den „Goodies“ finde ich super! Wie germe ich da einmal reingreifen würde… Ich glaube es wäre danach nichts mehr drin!!
    Super inspirierender Artikel!
    Mach weiter so!!!

  • Antworten März 30, 2016

    Jenny

    Also vom Regal bin ich ja völlig hin und her gerissen, sowas darfst du uns doch nicht zeigen, wenn wir es nicht nachkaufen können 😛

    Toller Beitrag!

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

  • Antworten März 30, 2016

    Christina

    Wiedermal ein toller Raum!
    Was ich mich nur immer frage: wo bitte bewahrt ihr eure Sachen auf die man ja täglich so braucht? Ich versuche unsere Wohnung auch so luftig und vor allem aufgeräumt wie möglich zu halten aber dafür braucht man eben auch stauraum… Daher sind bei uns dann doch einige schränke und Kommoden in der Wohnung…

    Das Kupfer Regal ist uebrigens genial! Darfst du nicht verraten wie es gemacht wurde oder weißt du es nur nicht? Ich kann es mir zwar denken aber bin dann doch unsicher ob das nach meiner Vorstellung wie es geht so stabil wäre

    • Antworten März 30, 2016

      Lindarella

      Hi Christina,

      meinst du sowas wie Bügeleisen etc? Das ist alles in der Küche (da haben wir relativ viel Stauraum), Kosmetika etc. ist im Bad, Klamotten im Kleiderschrank im Schlafzimmer 🙂

      Ich weiß es nur nicht, wie er es gemacht! 🙂

      Liebe Grüße,
      Linda

      • Antworten März 31, 2016

        Christina

        ja, genau das meinte ich. eben die dinge die man braucht aber die man nicht sehen will…
        bettwäsche, Tischdecken, Trittleiter, Staubsauger, Gesellschaftsspiele Deo die gerade nicht dekoriert ist, Kerzen etc etc….
        ohne kommoden wären wir hier aufgeschmissen 😀

        Danke für deine Antwort!

        falls dein freund doch mal den nerv hat ein do it yourself zu machen würde ich mich über einen post darüber freuen 😉

  • Antworten März 30, 2016

    Nina

    Wunderwunderschön!
    Das Regal ist mein absolutes Highlight, da werde ich mich auch mal ran machen.

    Liebst,
    Nina von http://www.ninaconinaco.com

  • Antworten März 30, 2016

    Kathi

    Dass Michi das Regal selbst gebastelt hat, find ich auch super beeindruckend! Schaut überhaupt alles sehr toll aus! 🙂

    lg, Kathi
    http://www.ilvieebella.com

  • Antworten März 30, 2016

    Vivi

    Superschön eingerichtet Linda ! Ich steh auch total auf weiße Möbel und hab selbst einen weißen Sessel !
    Manchmal muss auch was nicht so praktisches her, einfach weile so schön ausschaut <3

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    vanillaholica.com

  • Antworten März 30, 2016

    Ann

    Dein Wohnzimmer ist klasse! Die Mischung aus hellen Möbeln und den Kupferelementen: Ein wahrer Hingucker. Ich mag es, wenn die Zimmer nicht zu voll sind… Und Kompliment an Michi: Das Bücherregal sieht klasse aus.

    Leider schaffe ich es bei uns im Wohnzimmer noch nicht einen einheitlichen Stil zu finden, aber da wir erst vor kurzem ins neue Haus gezogen sind, habe ich ja noch ein bisschen Zeit.

    Ich bin schon gespannt auf das Schlafzimmer…

    Liebe Grüße,
    Ann

    P.s.: Der Goodie Karton ist ja eine interessante Sache! 🙂 ich würde direkt zur Bodybutter greifen

  • Antworten März 29, 2016

    Jil

    Wow, sieht toll aus bei dir, liebe Linda. Am meisten hat es mir euer Regal angetan. Werd ich meinem Freund mal als Inspiration vorzeigen 🙂

    Liebste Grüße
    Jil von JillePille.com

  • Antworten März 29, 2016

    Anna

    Wow, das könnte 1:1 in einem Wohnmagazin abgedruckt werden.
    Tolle Einrichtung – das Regal aus den Kupferrohren finde ich besonders toll.

    Liebe Grüße
    Anna I http://www.einundzwanzigzwei.de

  • Antworten März 29, 2016

    Christina

    Ein unfassbar schönes Wohnzimmer – sehr geschmackvoll! Würdest du mir den genauen Link vom Teppich geben? Genau so eine Farbe suche ich auch 🙂

  • Antworten März 29, 2016

    Lena

    Wie genial sieht denn bitte dieses selbstgemachte Regal aus? Richtig toll hat Michi das hinbekommen. Ich liebe solche DIY-Sachen ja total. Der Mexican Chair und insgesamt die Details in Kupfer haben es mir auch total angetan.
    Super Idee mit der Goodie-Box für deine Gäste. Da kommt man doch wirklich gerne zu Besuch 😉
    Hast du die vegane Schoki schon getestet? Die will ich auch unbedingt noch probieren.

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

    • Antworten März 29, 2016

      Lindarella

      Hi Lena,

      ja, ich freue mich auch jedes Mal wieder über das Regal!
      Die Schoki ist noch nicht getestet, aber ich gebe Bescheid, sobald ich sie empfehlen kann 🙂

      Liebe Grüße,
      Linda

  • Antworten März 29, 2016

    Alissa

    Das sieht echt richtig richtig schön aus! Toll, dass es so hell ist, aber trotzdem noch so schön individuell! PS: ich finde deine Buchauswahl sehr sympathisch 🙂 <3
    Liebe Grüße
    Alissa
    http://www.alissaloves.de

  • Antworten März 29, 2016

    Meli

    Wow dein Wohnzimmer ist ja wirklich wunderschön!! Mir gefällt besonders, wie ihr alles im Kupfer gehalten habt, auch in der Deko. Echt klasse!

    Liebste Grüße,
    Melanie

Leave a Reply